DFB-Pokal 2022/23: Alle Informationen zur Auslosung der ersten Hauptrunde

DFB-Pokal
News

News | Die Saison 2021/22 ist kaum vorüber, da werden bereits die Weichen für die Spielzeit 2022/23 gestellt. Im DFB-Pokal steht schon die Auslosung der ersten Hauptrunde auf dem Programm. 

DFB-Pokal: So läuft die Auslosung

Die Saison 2022/23 wirft bereits ihren Schatten voraus. Im DFB-Pokal steht am Sonntag die Auslosung der 1. Hauptrunde auf dem Programm, nur gut eine Woche, nachdem RB Leipzig den Titel im Elfmeterschießen gegen den SC Freiburg gewann. Am gleichen Tag wurde der Finaltag der Amateure ausgetragen. Dort wurden die Endspiele der Regionalpokale durchgeführt, wodurch sich das Teilnehmerfeld weitgehend komplettierte.



Wie immer nehmen 64 Klubs am Wettbewerb teil. Sicher qualifiziert waren alle Teams, die in der letzten Saison in der Bundesliga und 2. Bundesliga spielten, sowie die vier bestplatzierten Teams der dritten Liga. Mannschaften ab der dritten Liga sowie die Aufsteiger in die 2. Bundesliga und der Tabellen-15. der Vorsaison in der 2. Bundesliga haben in der ersten Runde automatisch das Heimrecht. 

Weitere News und Berichte rund um den deutschen Fußball 

Ausgelost wird im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund, übertragen wird die Auslosung, die um 19:15 Uhr starten wird, in der Sportschau (ARD). Die 1. Runde beginnt am 29. Juli und wird bis zum 1. August ausgetragen. Weil am 30. Juli der Supercup zwischen Bayern und RB Leipzig gespielt wird, tragen diese beiden Teams ihr Erstrundenmatch Ende August aus. Übertragen werden 15 Spiele bei ARD und ZDF, der Rest wird auf Sky zu sehen sein. Qualifiziert haben sich auch einige Teams aus den Oberligen, darunter Einheit Wernigerode, Blau-Weiß Lohne oder SV Oberachern. Das Endspiel findet am 3. Juni 2023 in Berlin statt. 

(Photo by Martin Rose/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

8. Dezember 2022

News | Youssoufa Moukoko überzeugte vor der Weltmeisterschaft auf ganzer Linie bei Borussia Dortmund. Daher äußerte auch der FC Barcelona sein Interesse. Moukoko-Vertrag beim BVB endet – FC Barcelona wittert seine Chance Nach einer durchwachsenen Hinserie, die die Tabellenführung in La Liga, aber auch das Ausscheiden in der Champions League brachte, will der FC Barcelona seinem Kader […]

DFL | Hellmann und Leki übernehmen vorerst bis Sommer

DFL | Hellmann und Leki übernehmen vorerst bis Sommer

8. Dezember 2022

News | Die DFL trennte sich von Geschäftsführerin Donata Hopfen. Auf sie folgt interimistisch ein Duo, bestehend aus Axel Hellmann und Oliver Leki. DFL: Hellmann und Leki springen in die Bresche Erst zu Jahresbeginn übernahm Donata Hopfen (46) die Geschäftsführung der DFL von Christian Seifert (53). In die Fußstapfen konnte sie allerdings nicht treten. Stattdessen erfolgte […]

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

8. Dezember 2022

News | Ellyes Skhiri ist einer der wichtigsten Spieler des 1. FC Köln. Der Tunesier, der auch an der WM in Katar teilnahm, steht aber nur noch bis zum Ende der Saison unter Vertrag.  Skhiri: Wechsel erst im Sommer Ellyes Skhiri (27) ist einer der wichtigsten Spieler beim 1. FC Köln. Der zentrale Mittelfeldspieler könnte […]


'' + self.location.search