Eintracht Frankfurt: Jerome Onguene wechselt auf Leihbasis zu RB Salzburg

5. Januar 2023 | News | BY Gero Lange

News | Jerome Onguene kehrt vorübergehend zu RB Salzburg zurück. Nach seinem ablösefreiem Wechsel zu Eintracht Frankfurt im vergangenen Sommer verleiht ihn der amtierende Europa-League-Sieger nun bis zum Saisonende nach Österreich.

Leihe bis Saisonende: Onguene von Eintracht Frankfurt zurück zu RB Salzburg

Wie RB Salzburg am Donnerstag mitteilte, kehrt Jerome Onguene (25) vorübergehend von Eintracht Frankfurt nach Österreich zurück. Der Innenverteidiger wechselt auf Leihbasis und erhält einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Spielzeit. Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund (45) sagte zur Verpflichtung: „Wir freuen uns über die Rückkehr von Jerome und sind überzeugt, dass er uns weiterhelfen kann. Wir kennen ihn ja gut aus der Vergangenheit und schätzen seine Qualitäten.”

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

Im vergangenen Sommer war Onguene nach Vertragsende ablösefrei zu Eintracht Frankfurt in die Bundesliga gewechselt. Beim amtierenden Europa-League-Sieger hatte der 25-Jährige in der ersten Saisonhälfte jedoch mit mehreren Verletzungen zu kämpfen. Dies führte dazu, dass er bislang noch auf sein Pflichtspieldebüt für die Eintracht wartet, welches nun frühestens in der Spielzeit 2023/2024 stattfinden wird.

(Photo by Sebastian Widmann/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS


Ähnliche Artikel