Der FC Bayern beschäftigt sich mit Nkunku

Christopher Nkunku im Leipzig-Trikot
News

News | Der FC Bayern soll sich mit einer möglichen Verpflichtung von Christopher Nkunku auseinandersetzen. Der Franzose wird als Ersatz für Serge Gnabry gehandelt.

FC Bayern sieht Nkunku als möglichen Gnabry-Ersatz

Die Situation von Serge Gnabry (26) beim FC Bayern München ist weiter ungeklärt. Der Vertrag des Flügelspielers läuft 2023 aus und eigentlich würden beide Seiten gerne die Zusammenarbeit fortsetzen, doch die Verhandlungen stocken. Denn die Spielerseite beharrt auf finanziellen Forderungen, die der Rekordmeister eigentlich nicht erfüllen will. Zwar sind weitere Gespräche anberaumt, aber ein Abschied noch in diesem Sommer ist nicht mehr unmöglich. Nur so könnten die Münchner noch Geld für den Offensivmann kassieren, wenn dieser nicht verlängert.

Mehr News rund um die Bundesliga

Beim FC Bayern soll man sich dieser Situation mittlerweile durchaus bewusst sein und sich nach möglichen Alternativen umschauen. Wie Sport1 nun berichtet, soll dabei nun Christopher Nkunku (24) von RB Leipzig in den Fokus rücken. Der Franzose spielt eine herausragende Saison und hat schon zuvor mit Trainer Julian Nagelsmann (34) zusammengearbeitet. Eine Verpflichtung des Shootingstars sei für den Rekordmeister allerdings nur realistisch, wenn Serge Gnabry noch in diesem Sommer Geld in die Transferkasse spülen würde. Kolportiert wird eine geforderte Ablösesumme von 70 Millionen Euro für Nkunku. Diesen Preis könne und wolle man nur zahlen, wenn man Gnabry für einen ähnlichen Preis verkaufen würde.

Photo by RONNY HARTMANN/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„Mit Berater so besprochen“ – Szoboszlai bleibt bei RB Leipzig

„Mit Berater so besprochen“ – Szoboszlai bleibt bei RB Leipzig

28. Mai 2022

News | Am gestrigen Freitag hieß es aus Spanien, dass Dominik Szoboszlai ein heißer Kandidat für einen Wechsel zu Real Sociedad sei. Nun wurde klargestellt, dass dem nicht so ist.  Szoboszlai bleibt in Leipzig RB Leipzig hat Dominik Szoboszlai (21) im Winter 2021 von RB Salzburg verpflichtet. Seitdem hat der Ungar einige schwierige Phasen erlebt, […]

Fix: Eintracht Frankfurt verpflichtet Hauge fest

Fix: Eintracht Frankfurt verpflichtet Hauge fest

28. Mai 2022

News: Die SG Eintracht Frankfurt hat die feste Verpflichtung von Jens Petter Hauge bekanntgegeben.  Hauge – Vertrag bis 2026 Am heutigen Samstag vermeldeten die „Adlerträger“ ein Statement, womit bereits alle gerechnet haben. Jens Petter Hauge (22) wechselt nach einjähriger Leihe per Kaufoption fest zum Bundesligisten und bindet sich bis 2026 an den Europa-League-Sieger. Der 22-Jährige […]

Überraschung bei RB Leipzig: Szoboszlai vor Wechsel nach Spanien?

Überraschung bei RB Leipzig: Szoboszlai vor Wechsel nach Spanien?

27. Mai 2022

News | RB Leipzig verpflichtete Dominik Szoboszlai im Winter 2021 von RB Salzburg. Der ungarische Mittelfeldspieler zeigte seine Klasse mitunter bereits, auf konstant hohem Niveau spielte er aber noch nicht.  Szoboszlai zu Real Sociedad? Seit 1 1/2 Jahren spielt Dominik Szoboszlai (21) nun für RB Leipzig. Der Ungar hatte mit Verletzungsproblemen zu kämpfen, kam bei […]


'' + self.location.search