Perfekt! Trotz Bundesliga-Angeboten: Glatzel bleibt dem HSV treu

Robert Glatzel bleibt dem HSV erhalten.
News

News | Robert Glatzel schoss sich mit zahlreichen Toren in den Fokus der Bundesliga. Trotzdem wird er seinen Vertrag beim Hamburger SV verlängern.

HSV: Glatzel unterschreibt bis 2025

Der Hamburger SV verpasste nur hauchdünn die Rückkehr in die Bundesliga. Robert Glatzel (28) hätte dennoch den Aufstieg schaffen können, denn in seinem aktuellen noch bis 2024 laufenden Kontrakt befindet sich eine Ausstiegsklausel von unter zwei Millionen Euro.

Nach 22 Saisontoren im Unterhaus wollten diese einige Bundesliga-Vereine – darunter Schalke 04 – aktivieren. Doch wie der HSV verkündete, hat sich für eine Vertragsverlängerung bis 2025 entschieden, die laut der Bild eine Gehaltsaufbesserung beinhaltet.

Mehr News und Stories rund um den deutschen Fußball

„ Robert ist sportlich wie charakterlich sehr wichtig für unsere Mannschaft. Das hat er nicht nur mit seinen 27 Pflichtspieltoren, sondern auch mit seinem Einsatz auf und neben dem Platz in der abgelaufenen Saison eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Es freut mich sehr, dass er unseren eingeschlagenen Weg weiterhin unterstützt und seinen Vertrag verlängert hat““, sagte Sportvorstand Jonas Boldt (40), der beim Erhalt des treffsicheren Angreifers eine ganz entscheidende Rolle gespielt haben soll.

Glatzel selbst äußerte sich ebenfalls positiv gestimmt: „Ich freue mich, dass ich weiterhin beim HSV an Bord bleibe. Der Verein, die Mannschaft und die Fans sind mir ans Herz gewachsen. Jedes einzelne meiner bisherigen 41 Spiele war besonders. Deshalb freue ich mich auf alles, was nun kommt. Wir alle haben gemeinsame Ziele und wollen diese erreichen. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen“

(Photo by Martin Rose/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Neuer Vertrag: Das sind die Forderungen von Youssoufa Moukoko

Neuer Vertrag: Das sind die Forderungen von Youssoufa Moukoko

29. September 2022

News | Youssoufa Moukoko kommt trotz geringer Einsatzzeiten bei Borussia Dortmund immer mehr in Fahrt und fühlt sich in der Bundesliga zunehmend wohler. Seit Monaten bemüht sich der BVB bereits um eine Vertragsverlängerung, bisher konnte jedoch noch keine Einigung erzielt werden. Ein Knackpunkt soll dabei die Gehaltsvorstellung des 17-Jährigen sein. Gehaltsvorstellungen liegen noch zu weit […]

Dreesen verlässt den FC Bayern, Diederich wird Finanzvorstand

Dreesen verlässt den FC Bayern, Diederich wird Finanzvorstand

29. September 2022

News | Finanzvorstand Jan-Christian Dreesen wird den Fußball-Rekordmeister FC Bayern München nach Vertragsablauf am Ende dieser Saison verlassen. Das verkünden die Bayern am Donnerstagmorgen. Auf ihn wird Michael Diedrich nachfolgen. FC Bayern München: Michael Diederich folgt auf Jan-Christian Dreesen Personalwechsel beim FC Bayern München: Michael Diederich (57) wird neuer Finanzvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der FC […]

HSV | Thomas Wüstefeld tritt zurück, Jonas Boldt übernimmt

HSV | Thomas Wüstefeld tritt zurück, Jonas Boldt übernimmt

29. September 2022

News | Thomas Wüstefeld ist am Mittwochabend auf einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung aus dem Kontrollgremium und damit auch von seinem Vorstandsposten zurückgetreten. Der Finanzvorstand und Interimsboss verlässt den Klub. Wüstefeld geht, Boldt übernimmt Thomas Wüstefeld verlässt den HSV, er tritt von seinen Posten als Finanzvorstand und Interimsboss beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV zurück, wie der Verein am […]


'' + self.location.search