Guilavogui hatte Hertha-Anfrage vorliegen

News

News | In der Wintertransferphase sicherte sich Hertha BSC die Dienste von Weltmeister Sami Khedira. Auch ein anderer Sechster stand wohl auf dem Zettel der Berliner. Wolfsburgs Guilavogui bestätigte nun, dass die Hauptstädter an ihn herangetreten waren. 

Hertha BSC fragte Wolfsburgs Guilavogui an

Bruno Labbadia (54) musste bei Hertha BSC seine Koffer packen, Pal Dardai (44) kehrte als Trainer zurück an die Seitenlinie der Hauptstädter. Doch auch auf Spielerseite kam es zu Kaderveränderungen in Berlin. Mit Sami Khedira (33) wurde ein Weltmeister als Neuzugang vorgestellt, der Erfahrung und Sicherheit in die Mittelfeldzentrale bringen soll. Der ehemalige Spieler von Real Madrid und Juventus Turin war wohl nicht die einzige Option für den Verein. Auf Nachfrage des Sportbuzzer, bestätigte nun der Wolfsburger Mittelfeldmann Josuha Guilavogui (30), dass ihm eine Anfrage der alten Dame vorgelegen haben soll.

Der Spieler des VfL Wolfsburg wird vom Online-Magazin wie folgt zitiert: „Ja, es gab eine Anfrage von Hertha .(…) Aber Marcel Schäfer und ich haben in einem Gespräch zusammen entschieden, dass ich in Wolfsburg bleibe.“ Die Absage des Franzosen öffnete also auch den Weg für Khedira nach Berlin. Die Suche der Hertha nach einem souveränen und erfahrenen Mittelfeldspieler für Dardai ist in jedem Falle nachvollziehbar, immerhin fehlte dem Team oft die Balance. Statt Guilavogui wird nun Weltmeister Khedira versuchen, hier für Besserung zu sorgen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Photo by Martin Rose/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werder Bremen | Angebot für Pavlenka aus Burnley

Werder Bremen | Angebot für Pavlenka aus Burnley

24. Juni 2021

News | Der SV Werder Bremen ist nach dem Abstieg aus der Bundesliga zwingend auf Transfereinnahmen angewiesen. Daher steht auch Jiri Pavlenka zum Verkauf, der beim FC Burnley ein Thema ist. Werder Bremen: Burnley soll drei Millionen Euro für Pavlenka bieten Werder Bremen stieg erstmals nach 41 Jahren aus der Bundesliga. Angesichts der angespannten finanziellen Lage […]

Sancho-Wechsel: Manchester United und Dortmund stehen kurz vor Einigung

Sancho-Wechsel: Manchester United und Dortmund stehen kurz vor Einigung

24. Juni 2021

News | Manchester United besitzt seit geraumer Zeit hohes Interesse an Jadon Sancho. Die Verhandlungen mit Borussia Dortmund zogen sich jedoch in die Länge. Nun soll ein Kompromiss bei der Ablösesumme bestehen. Fast 90 Millionen Euro: Sancho-Transfer von Dortmund zu Manchester United nahezu perfekt Über ein Jahr probiert Manchester United bereits Jadon Sancho (21) in […]

FC Augsburg an Niklas Dorsch interessiert

FC Augsburg an Niklas Dorsch interessiert

24. Juni 2021

News | Niklas Dorsch hat bei der U21-EM überzeugen können. Nun soll der FC Augsburg Interesse am Mittelfeldspieler von KAA Gent haben. Augsburg an Dorsch dran Der kicker berichtet, dass der FC Augsburg bei der Suche nach einem Nachfolger von Rani Khedira (27) auf Niklas Dorsch (23) aufmerksam geworden sein soll. Die Fuggestädter wollen einen […]