Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

PSV-Ajax, Hamburg-Derby: Das Programm am Wochenende
Serie A

Bevor der Vereinsfußball in Europa in vielen Wettbewerben eine zweiwöchige Pause einlegt, weil neben dem Afrika-Cup auch auf anderen Kontinenten Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft ausgetragen werden, geht es noch einmal zur Sache. Das Hamburg-Derby und PSV gegen Ajax sind nur zwei der Highlights. 

Hamburg-Derby: Schon der Freitag elektrisiert 

Schon heute Abend, am Freitag, gibt es in der 2. Bundesliga ein Highlight. Der Hamburger SV empfängt den FC St. Pauli zum Stadtderby. Anstoß der Partie ist um 18:30 Uhr, Sky überträgt live. Das Spiel ist besonders für den Gastgeber wichtig, denn bei einer Niederlage enteilt der Stadtrivale nicht nur, sondern der Aufstieg rückt noch weiter in die Ferne. Hamburg hat also den Druck auf seiner Seite, aber auch Schwung nach dem Pokalduell mit dem 1. FC Köln: Allerdings: Diesen Schwung hat auch St. Pauli, das den BVB schlug. 

Neben Spielen in England und Italien, die aber nicht in die Topspielkategorie einzuordnen sind, trifft in der Bundesliga noch Eintracht Frankfurt zuhause auf Arminia Bielefeld. Das Spiel ist für beide Mannschaften von Bedeutung. Frankfurt hat nach einer starken Phase am Ende der Hinrunde nun nur einen Punkt aus zwei Spielen geholt und will nicht weiter in das Mittelfeld rutschen. Arminia Bielefeld hingegen hat nach dem 2:2 gegen Greuther Fürth auch eine schwierige Situation zu meistern, steht noch immer mitten im Abstiegskampf der Bundesliga. 

Weitere News und Berichte rund um den internationalen Fußball 

Bundesliga, Premier League & co.: Der Samstag

Die Topspieldichte am Samstag ist nicht so hoch wie an den anderen beiden Tagen. Interessante Partien warten aber dennoch auf die Zuschauer, so zum Beispiel die Konferenz in der Bundesliga, wie immer um 15:30 Uhr am Samstag. Hier steht vor allem das Spiel von Borussia Dortmund bei der TSG Hoffenheim im Fokus. Die Gäste sind unter der Woche aus dem Pokal ausgeschieden, sind auf Wiedergutmachung aus. Und Hoffenheim kämpft in dieser Saison um die Königsklasse. 

Hoffenheim Hamburg Bundesliga Derbys

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Eine ähnliche Ausgangslage gibt es auch beim Duell zwischen Manchester United und West Ham im Old Trafford. West Ham ist der Klub, der um die Champions League kämpft und den „Großen“ herausfordert. Allerdings hat Manchester United zuletzt positive Ansätze gezeigt und eine sehr gute Heimbilanz gegen diesen Gegner. Trotzdem fehlt der Rangnick-Elf noch immer die Konstanz, die in diesem Spiel nachzuweisen wäre. Anstoß ist um 16 Uhr. 

Zum weiteren Programm am Samstag gehört unter anderem das Duell von Manchester City beim FC Southampton (18:30 Uhr), Schalke muss um 20:30 Uhr im verschneiten Erzgebirge gegen Aue ran, auch trifft Atalanta auswärts auf Lazio (20:45 Uhr). Atletico Madrid, derzeit ein wenig in der Krise, empfängt um 21 Uhr den FC Valencia.

PSV gegen Ajax am Sonntag eines der Topspiele

Der Sonntag ist wiederum reich an Topspielen. Gleich zu Beginn, um 14:30 Uhr, trifft die PSV Eindhoven als Tabellenführer auf Ajax Amsterdam. Ajax hat einen Punkt Rückstand, stellt aber die beste Offensive und die beste Defensive in den Niederlanden und ist entsprechend hochmotiviert, dieses Duell für sich zu entscheiden. Außerdem spielen schon früh, also um 15 Uhr, Liverpool und Arsenal in der Premier League. Auch Neapel tritt zur gleichen Zeit an, nur 30 Minuten später empfängt Leipzig Wolfsburg und Real Madrid trifft wie schon unter der Woche im Pokal auf den FC Elche (16:15 Uhr). 

Das Achtelfinale des Afrika-Cup startet überdies um 17 Uhr, um 20 Uhr gibt es schon das zweite Spiel. Spannend geht es weiter, denn Chelsea empfängt zum London-Duell Tottenham. Anstoß ist hier um 17:30 Uhr und die Spurs wollen die Chance auf die Champions League aufrecht erhalten. Zuletzt gab es gegen die Blues aber gleich mehrere Rückschläge, im League Cup gewann die Tuchel-Elf beide Partien. Nun ist Zeit für die Revanche!

Komplettiert wird der Sonntag mit dem letzten Spiel in der Bundesliga, wenn Hertha BSC auf den FC Bayern trifft. Die „Alte Dame“ will sich nach dem Aus im DFB-Pokal möglichst gut präsentieren, der FC Bayern kommt aber natürlich als klarer Favorit in die Hauptstadt. Ein Spitzenspiel in Italien gibt es noch um 20.45 Uhr, dann trifft nämlich Milan auf Juventus. Eine Niederlage sollten die Bianconeri in Mailand unbedingt vermeiden, das wäre ein deutlicher Rückschlag im Kampf um die Champions League. Außerdem: PSG trifft auf Reims (20.45 Uhr), Deportivo Alaves will den FC Barcelona ärgern (21 Uhr).

Die Tipps von Redakteur Manuel Behlert:

Hamburger SV 1:1 FC St. Pauli

TSG Hoffenheim 2:2 Borussia Dortmund 

Manchester United 2:1 West Ham 

PSV Eindhoven 1:3 Ajax Amsterdam

FC Chelsea 2:0 Tottenham

Hertha BSC 0:3 FC Bayern

AC Milan 1:1 Juventus

 

(Photo by JEROEN PUTMANS/ANP/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Chelsea | „Nicht das erste Mal“: Tuchel über kurzfristigen Christensen-Ausfall

Chelsea | „Nicht das erste Mal“: Tuchel über kurzfristigen Christensen-Ausfall

18. Mai 2022

News | Andreas Christensen verpasste zuletzt einige Spiele kurzfristig, jüngst sogar das FA-Cup-Finale gegen Liverpool. Nun sprach Trainer Thomas Tuchel über die Gründe. Wird Christensen nochmal für Chelsea auflaufen? Im FA-Cup-Finale gegen Liverpool vergangenen Samstag sollte Andreas Christensen (26) eigentlich in der Startelf von Chelsea stehen. Doch daraus wurde nichts. Wie der Guardian berichtet, klagte […]

Boykottierte er Anti-Diskriminierungs-Aktion? Kouyate und Sarr unterstützen Landsmann Gueye

Boykottierte er Anti-Diskriminierungs-Aktion? Kouyate und Sarr unterstützen Landsmann Gueye

18. Mai 2022

News | PSG hat eine enttäuschende Saison hinter sich. Nun gibt es auch neben dem Platz Ärger. Offenbar boykottierte Mittelfeld-Mann Idrissa Gueye eine Anti-Diskriminierungs-Aktion. Gueye fehlte zum wiederholten Male bei Aktion gegen Homophobie Idrissa Gueye (32) wird verdächtigt, eine Anti-Diskriminierungs-Aktion boykottiert zu haben. Der Senegalese fehlte PSG beim letzten Auswärtsspiel in Montpellier, wo die Spieler […]

Kalajdzic-Poker nimmt Fahrt auf: Berater trifft sich erneut mit Bayern-Verantwortlichen

Kalajdzic-Poker nimmt Fahrt auf: Berater trifft sich erneut mit Bayern-Verantwortlichen

18. Mai 2022

News | Robert Lewandowski könnte den FC Bayern trotz der Aussagen der Verantwortlichen im Sommer verlassen. Ein Spieler, der beim Rekordmeister im Angriff gehandelt wird, ist Sasa Kalajdzic.  Kalajdzic-Beraters trifft sich mit Bayern-Verantwortlichen Sasa Kalajdzic (24) hat beim VfB Stuttgart eine gute Entwicklung durchlaufen, steht bei mehreren Klubs auf der Liste. Der FC Bayern schätzt […]


'' + self.location.search