Hannover 96 trennt sich von Trainer Zimmermann!

Jan Zimmermann, hier bei seinem letzten Heimspiel für Hannover 96 an der Seitenlinie
News

News | Hannover 96 hat sich nach acht Ligaspielen in Serie ohne Sieg von Trainer Jan Zimmermann getrennt. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Hannover 96: Zimmermann geht nach knapp fünf Monaten im Amt

Hannover 96 hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Jan Zimmermann (42) getrennt. Das gab der Verein am Montag auf seiner Website bekannt. Die Entscheidung fiel „nach einer Analyse der sportlich unbefriedigenden Situation“, wie es in der Mitteilung hieß.

Der 42-jährige Zimmermann war erst im Sommer 2021 vom TSV Havelse zu Hannover 96 gewechselt und hatte dort einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 unterschrieben. Nach knapp fünf Monaten im Amt ist das Kapitel für den gebürtigen Hannoveraner allerdings schon wieder beendet.

Ausschlaggebend sind acht Ligaspiele in Serie ohne Sieg, die 96 auf den Relegationsrang 16 abstürzen ließen. Tiefpunkt war die 0:4-Auswärtsniederlage beim Karlsruher SC am vergangenen Samstag.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

Hannovers Sportdirektor Marcus Mann (37) begründete die Entscheidung folgendermaßen: „Auf Grund der sportlichen Entwicklung sind wir an den Punkt gekommen, an dem wir frei von Emotionen und unter sachlicher Abwägung aller Eindrücke entscheiden mussten.“

Mann weiter: „Wir sind zu dem Entschluss gekommen, dass die Mannschaft einen neuen Impuls braucht. Es ist bekannt, dass ich mit Jan Zimmermann sehr gerne und gut zusammengearbeitet habe. Ich bedauere, dass wir diesen Schritt gehen müssen und wünsche Jan für die Zukunft alles Gute.“

(Photo by Martin Rose/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

24. Januar 2022

News | Der 1. FC Köln befindet sich aktuell auf der Suche nach einem neuen Verteidiger für das Zentrum. Julian Chabot war und ist offenbar noch ein Kandidat, aber auch Kaan Ayhan könnte nach Köln wechseln.  Köln hat für die Abwehr auch Ayhan im Blick Bei der Suche nach einem neuen Innenverteidiger war man sich […]

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

24. Januar 2022

News | Beim 1:4 zuhause gegen den FC Bayern München zeigte Hertha BSC nicht mehr als den ein oder anderen guten Ansatz. Der Kader des Hauptstadtklubs könnte sich in diesem Winter noch verändern.  Hertha BSC: Noch vier neue Spieler im Winter? Bei Hertha BSC kann man aktuell nicht zufrieden sein. Das Pokalaus im Derby war […]

FC Bayern: So sehen die Rahmenbedingungen bei Süle aus

FC Bayern: So sehen die Rahmenbedingungen bei Süle aus

24. Januar 2022

News | Im Sommer läuft der Vertrag von Niklas Süle beim FC Bayern aus. Der Rekordmeister will diesen verlängern, Präsident Herbert Hainer bestätigte, dass ein Angebot an den Spieler vorliegt.  FC Bayern: Süle-Zukunft weiter ungeklärt Noch ist die Zukunft von Niklas Süle (26) beim FC Bayern ungeklärt. Der Vertrag endet im Sommer, Klubs wie Newcastle […]


'' + self.location.search