Hertha BSC | Pekarik verlängert um ein Jahr

News

News | Peter Pekarik und Hertha BSC haben sich auf eine Verlängerung des Vertrages geeinigt. Der Routinier bleibt ein weiteres Jahr an der Spree.

Pekarik verlängert bei Hertha BSC

Peter Pekarik (34) und Hertha BSC haben sich auf eine Verlängerung des Spielervertrages geeinigt. Dies gab der Hauptstadt-Klub auf der vereinseigenen Homepage bekannt. Somit wird der Routinier auch in der nächsten Saison das Trikot der Hertha tragen. Pekarik ist und bleibt damit der Dienstälteste Profi im Kader der alten Dame. Dass er sich in Stadt und Verein sehr wohl fühlt, bestätigt der Verteidiger auch in dem Vereinsstatement: „Jeder weiß, dass ich Herthaner bin und wie wohl ich mich im Verein und in der Stadt fühle.“

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Vorzeitiger Ruhestand ist in keinem Fall von Pekarik zu erwarten, der seine Ambitionen ausdrückt: „Nach sportlich schwierigen Zeiten werde ich alles geben, dass wir nächste Saison erfolgreicher spielen – und hoffentlich mit unseren Fans viele Gründe zum Feiern haben!“ Die Verlängerung mit einem Spieler, der vor allem für Disziplin und Einsatz steht, passt zum Verhalten der Hertha in diesem Sommer. Nach dem man mit großen Ambitionen in die letzte Spielzeit startete und dann am Ende lange im Abstiegskampf steckte, will man sich nun vor allem auf die eigenen Stabilität zurückbesinnen. Hierfür steht nicht nur Pekarik und seine Verlängerung, sondern auch Trainer Pal Dardai (45). Bevor man wieder große Pläne aus der Hauptstadt hören wird, will man sich erst einmal festigen.

Photo: nordphoto GmbH / Engler

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

20. Januar 2022

News: Nach dem vierten Tabellenplatz in der vorherigen Saison, kämpft der VfL Wolfsburg in dieser Spielzeit um den Klassenerhalt. Die Zukunft von Jörg Schmadtke und Florian Kohfeldt ist weiter ungewiss. VfL Wolfsburg – Keine Tendenz bei Schmadtke Der Aufsichtsratchef des VfL Wolfsburg, Frank Witter (63), stellte sich am heutigen Donnerstag beim „kicker“ den Fragen bezüglich […]

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

20. Januar 2022

News | Borussia Mönchengladbach gibt Hannes Wolf bis zum Ende der aktuellen Saison auf Leihbasis an den englischen Zweitligisten Swansea City ab. Nach knapp drei Monaten ohne Einsatz soll der 22-Jährige dort Spielpraxis sammeln. Auf Leihbasis: Hannes Wolf wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Swansea City Wie Borussia Mönchengladbach am Donnerstag auf der vereinseigenen Website mitteilte […]

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

20. Januar 2022

News | Auf der Suche nach Verstärkungen für den Sturm hat Hertha BSC offenbar Ermedin Demirovic vom SC Freiburg im Visier. Der 23-Jährige soll mit seiner sportlichen Rolle im Breisgau nicht zufrieden sein. Hertha BSC mit Interesse an Stürmer Ermedin Demirovic vom SC Freiburg Wie die Bild berichtet, bekundet Hertha BSC Interesse an Ermedin Demirovic […]


'' + self.location.search