Hertha BSC und Boyata vor Trennung?

News

News | Die Zeit von Dedrick Boyata bei Hertha BSC geht wohl dem Ende zu. Schon in diesem Sommer könnte der Abschied folgen.

Die Wege von Hertha BSC und Dedrick Boyata (30) könnten sich schon in diesem Sommer trennen. Wie die BILD berichtet, will sich der Innenverteidiger bei der kommenden EM noch einmal für potentielle Käufer interessant machen. Schlecht stehen seine Chancen dabei nicht unbedingt, immerhin gehört seine Nationalmannschaft Belgien zu den Turnierfavoriten. Der Vertrag des Belgiers läuft in Berlin noch bis 2022 eine Verlängerung scheint spätestens nach diesen Nachrichten sehr unwahrscheinlich. Laut dem Bericht soll man auch bei den Hauptstädtern mittlerweile bereit sein, Boyata schon in diesem Transferfenster abzugeben.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Zwar ist der Defensivmann sogar als Kapitän in die vergangene Saison gegangen, verlor dann aber auch aufgrund von Verletzungen den Anschluss an die Startelf und lief insgesamt nur 19 Mal für die alte Dame auf. Währenddessen konsolidierte sich die Leistung von Innenverteidiger Niklas Stark (26). Dieser soll wegen seiner Leistungssteigerung nun sogar mit einer Vertragsverlängerung belohnt werden, dies wird im selben Artikel berichtet. Auch das Arbeitspapier von Stark wäre im nächsten Sommer ausgelaufen. Im Gegensatz zu Boyata wird Stark wohl aber doch noch länger ein Berliner sein. 

Photo by Tim Rehbein RHR-FOTO Pool

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

30. November 2022

News | Tabellenführer der Bundesliga, DFB-Pokal- sowie Champions-League-Achtelfinale: Für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München läuft es sportlich rund. Das sah im September bei Neuer und Co. noch ganz anders aus. Die Gründe für den Aufschwung sind mannigfaltig. Bayerns Verantwortliche trafen sich zu drei „geheimen“ Treffen Im September befand sich der deutsche Rekordmeister FC Bayern […]

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

30. November 2022

News | In den letzten Tagen gab es einige offene Fragen rund um die Zukunft des VfB Stuttgart. Wie geht es mit Sven Mislintat weiter? Und wer wird neuer Trainer? Oder bleibt Michael Wimmer doch? Mislintat verlässt den VfB Stuttgart Am heutigen Mittwoch fiel beim VfB Stuttgart eine der Personalentscheidungen. Sven Mislintat, Sportdirektor bei den […]

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

30. November 2022

News | In wenigen Tagen beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Max Eberl. Wenn der Erfolgsmanager Mitte Dezember sein Amt als Geschäftsführer Sport bei RB Leipzig offiziell übernimmt, muss er allerdings auf eines verzichten: Geld für kostspielige Transfers. Eberl sieht sich in Leipzig in strategischer Rolle Ab dem 15.12.2022 wird der Ex-Mönchengladbacher Geschäftsführer Sport, Max Eberl, […]


'' + self.location.search