HSV steht vor Abschluss der Trainersuche: Walter soll kommen

HSV Tim Walter
Weitere Ligen

News | Der Hamburger SV trennte sich wieder einmal vorzeitig von einem Trainer und verpasste zudem erneut die Rückkehr in die Bundesliga. In das vierte Jahr Zweitklassigkeit will der Traditionsklub mit Tim Walter gehen.

HSV und Walter stehen kurz vor Einigung

Der Hamburger SV erlitt im dritten Jahr am Stück das gleiche Schicksal. Nach ansprechender Vorrunde, die er auf einem Aufstiegsplatz beendete, ließen die Leistungen kontinuierlich nach. Der Aufstieg in die Bundesliga wurde jeweils leichtfertig aus der Hand gegeben. Diesmal versuchten die Verantwortlichen um Sportvorstand Jonas Boldt (45), das neuerliche Desaster zu verhindern, indem sie Daniel Thioune (45) am 31.Spieltag freistellten. Doch der Trainerwechsel zu Vereinsikone Horst Hrubesch (70) zahlte sich nicht aus. Währenddessen begab sich der HSV auf die Suche nach einem neuen Übungsleiter, der zum 1. Juli übernehmen soll. Nach Sky-Informationen handelt es sich um Tim Walter (45).

 

Demnach hätten die Vereinsführung und der ehrgeizige Übungsleiter bereits in vielen Punkten Einigkeit erzielt. Die Vertragsunterschrift könne schon bald folgen. Walter kennt die 2.Bundesliga bereits aus seiner Zeit bei Holstein Kiel, wo er mit sehenswertem Ballbesitzfußball auf sich aufmerksam machte. Daraufhin zog es ihm zum VfB Stuttgart. Dort gelang es ihm nicht, eine Balance zwischen Offensive und Defensive herzustellen, weshalb er an Weihnachten im Jahr 2019 entlassen und durch Pellegrino Matarazzo (43) ersetzt wurde. Seitdem befand er sich ohne Anstellung.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC an Reiss Nelson interessiert – Auch Linksverteidiger soll kommen

Hertha BSC an Reiss Nelson interessiert – Auch Linksverteidiger soll kommen

4. August 2021

News | Hertha BSC befindet sich weiter auf der Suche nach neuen offensiven Außenspielern und soll dafür Reiss Nelson vom Arsenal FC im Auge haben. Darüber hinaus soll ein neuer Linksverteidiger kommen. Nelson bei Arsenal kaum gefragt Selbst die Berliner Verantwortlichen machen keinen Hehl daraus: Hertha BSC benötigt dringend neue offensive Flügelspieler. Diese Position war […]

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

4. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo by Imago

Werder bestätigt: Jojo Eggestein kurz vor Wechsel zu Royal Antwerpen

Werder bestätigt: Jojo Eggestein kurz vor Wechsel zu Royal Antwerpen

4. August 2021

News | Gerade von seiner Leihe zurückgekehrt, wird Johannes Eggestein den SV Werder Bremen nun endgültig verlassen. Es geht in die belgische Liga. Werder Bremen hatte Eggestein letzte Saison nach Linz verliehen Nach acht Jahren werden sich die Wege von Johannes Eggestein (23) und dem SV Werder Bremen endgültig trennen. Wie die „Deichstube“ berichtete, wird […]


'' + self.location.search