Leipzig | Starke Entwicklung in Nürnberg – Krauß weckt Interesse

krauß leipzig nürnberg
Bundesliga Awards

News | Tom Krauß entwickelt sich während seiner Leihe von RB Leipzig zum 1. FC Nürnberg auffällig gut. Der 20-jährige defensive Mittelfeldspieler könnte dennoch keine Zukunft in Leipzig haben und im Sommer einen anderen Weg gehen.

Krauß in Nürnberg absoluter Leistungsträger

Bei Tom Krauß (20) lässt sich aus Sicht von RB Leipzig von einem absoluten Eigengewächs sprechen. Der defensive Mittelfeldspieler ist in Leipzig geboren und wechselte bereits 2011 in die RB-Jugend. Seitdem wurde Krauß bei den „roten Bullen“ ausgebildet, der Sprung in den Profikader stellte sich jedoch als zunächst zu groß heraus. Deshalb verlieh RB Leipzig sein Talent vor knapp eineinhalb Jahren zum 1. FC Nürnberg. Dort entwickelt sich Krauß prächtig, ist unter Ex-RB-Trainer Robert Klauß (36) absoluter Stammspieler und Leistungsträger.

Im kommenden Sommer endet die zweijährige Leihe nach Nürnberg, dann kehrt der deutsche U21-Nationalspieler nach Leipzig zurück. Trotz der hervorragenden Entwicklung, die Krauß genommen hat, könnte es aber immer noch nicht für Einsatzzeiten bei Stammklub RB reichen. Laut Bild steht auch ein Verkauf mit eingebauter Rückkaufoption im Raum. So könnte Leipzig die Entwicklung des 20-Jährigen abwarten und ihn gegebenenfalls zurückholen. Dem Bericht zufolge haben zwei „Traditionsvereine aus dem Westen“ Interesse an Krauß.

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Auch Nürnberg selbst hat sich noch einmal in die Verlosung um Krauß geworfen. „Wir wollen ihn natürlich behalten und irgendeine Lösung finden. Das ist ja klar, weil er einfach Leistungsträger ist“, sagte FCN-Trainer Klauß. Ohne einen Aufstieg dürfte dieses Unterfangen aber wohl unrealistisch sein. Aktuell steht der „Club“ mit 21 Punkten auf Rang vier der 2. Bundesliga, einen Zähler hinter Platz drei und zwei.

(Photo by Sebastian Widmann/Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | „Fahren voller Vorfreude nach Dortmund – Die Stimmen zu Bayerns Sieg gegen Bielefeld

Bundesliga | „Fahren voller Vorfreude nach Dortmund – Die Stimmen zu Bayerns Sieg gegen Bielefeld

27. November 2021

News | 1:0 gewann der FC Bayern das Topspiel des 13. Bundesliga-Spieltags gegen Arminia Bielefeld. Nach der Partie sprachen die Verantwortlichen bei Sky. COVID, Katar und knappe Siege – FC Bayern vor dem Gipfel an allen Enden gefordert Dass die Glut an der Säbener Straße immer ein bisschen lodert, ist der Allgemeinzustand. Dieser Tage scheint […]

Spektakuläre Tore! Kiel bezwingt Werder Bremen

Spektakuläre Tore! Kiel bezwingt Werder Bremen

27. November 2021

News | Am Samstagabend stand in der 2. Bundesliga das Nordduell zwischen Holstein Kiel und Werder Bremen an, das eine Menge Unterhaltung bot und mit 2:1 an den KSV ging. Mees-Fallrückzieher belohnt überlegendes Kiel Der KSV und SVW befinden sich nach 14 Spieltagen jeweils ein ganzes Stück hinter den eigenen Ambitionen. Den aktiveren Start im direkten Aufeinandertreffen legten […]

KSC | Sihlaroglu steigt zum jüngsten Spieler der Zweitliga-Geschichte auf

KSC | Sihlaroglu steigt zum jüngsten Spieler der Zweitliga-Geschichte auf

27. November 2021

News | Der Karlsruher SC fegte am Samstagmittag Hannover 96 vom Platz. Kurz vor Schluss stelle er sogar eine Bestmarke auf, indem er Efe-Kaan Sihlaroglu zum Debüt verhalf. 16 Jahre, 4 Monate, 19 Tage: KSC-Talent Sihlaroglu wird jüngster Spieler der Zweitliga-Geschichte Der Karlsruher SC erlebte einen rundum gelungen Spieltag. Nach vier Spielen Sieglosigkeit ließ er Hannover 96 keine […]


'' + self.location.search