Leipzigs Bürgermeister: Keine Fans bei RB Leipzig gegen FC Bayern

News

News | Beim Bundesliga-Spitzenspiel zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München werden wohl keine Zuschauer im Stadion sein. Leipzigs Bürgermeister Burkhard Jung erteilte einem Pilotprojekt eine Absage.

Leipzigs Bürgermeister schließt Zuschauer bei RB Leipzig gegen Bayern aus

„Momentan ist es völlig illusorisch vor Zuschauern zu spielen“, wird Leipzigs Bürgermeister Burkhard Jung vom MDR zitiert. Damit wird es am 3. April beim Bundesliga-Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München keine Zuschauer in der Red Bull Arena geben.

Die Stadt Leipzig hatte zuvor in Zusammenarbeit mit RB Leipzig, dem SC DHfK Leipzig und der Universitätsklinik Halle ein Pilotprojekt vorgestellt, das trotz der Coronavirus-Pandemie zum 1. April eine Rückkehr von 999 Fans ermöglichen sollte. Laut MDR sieht Paragraf 8g der sächsischen Corona-Schutzverordnung Projekte zur „Erprobung von Corona-Testkonzepten“ vor, allerdings muss dafür ein Sieben-Tage-Inzidenzwert von 100 Infektionen auf 100.000 Einwohner unterschritten werden. Am Montag lag der Wert in Leipzig bei 81. Aufgrund der steigenden Tendenz zeigte sich Jung pessimistisch und mahnte zur Geduld: „Wir sind mitten in der 3. Welle. Trotzdem wollen wir über ein Modellprojekt versuchen, in den nächsten Wochen die Richtung zu ändern in Hinblick auf Öffnungen und Lockerungen. Wir müssen trotzt der Pandemie zur Normalität zurückkehren.“

Vergangenes Wochenende durfte Drittligist Hansa Rostock im Rahmen eines Pilotprojekts 777 Zuschauer ins Stadion lassen. 702 Menschen, die allesamt einen negativen Schnelltest vorweisen mussten, erschienen.

Photo: Imago

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bochum trifft am Anfang sowie am Ende und bezwingt Frankfurt

Bochum trifft am Anfang sowie am Ende und bezwingt Frankfurt

24. Oktober 2021

News | Der VfL Bochum empfing im dritten Sonntagsspiel Eintracht Frankfurt und fuhr dank einer leidenschaftlichen Vorstellung den zweiten Sieg am Stück ein. Mit 2:0 rang der Aufsteiger den Europa-League-Starter nieder. Blum trifft früh für Bochum – Paciencia vergibt Elfmeter Die Begegnung im stimmungsvollen Ruhrstadion war keine 180 Sekunden alt, als Takuma Asano in der Schnittstelle […]

Faghir in der Nachspielzeit! Stuttgart jubelt über 1:1 gegen Union!

Faghir in der Nachspielzeit! Stuttgart jubelt über 1:1 gegen Union!

24. Oktober 2021

News | Der VfB Stuttgart traf im zweiten Sonntagsspiel der Bundesliga zuhause auf den FC Union. Die Gäste verteidigten gut, hatten am Ende aber etwas Pech und spielten nach Führung nur 1:1!  Awoniyi schockt Stuttgart In der Anfangsphase versuchte ein personell noch immer relativ gebeutelter VfB Stuttgart zunächst, defensiv sicher zu stehen. Das gelang auch […]

Leverkusen verspielt 2:0 gegen Köln: Modeste rettet Punkt

Leverkusen verspielt 2:0 gegen Köln: Modeste rettet Punkt

24. Oktober 2021

News | Bayer Leverkusen hat am 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga eine 2:0-Halbzeitführung beim 1. FC Köln verspielt. Anthony Modeste rettete den Domstädtern im Rheinderby ein 2:2.  Bayer Leverkusen mit Doppelschlag Wie es sich für ein Rheinderby gehört, lieferten sich der 1. FC Köln und Bayer 04 Leverkusen eine intensive Anfangsphase mit vielen Zweikämpfen. Fußballerisch dagegen […]


'' + self.location.search