Mainz 05 verlängert mit Hack

Mainz 05 Hack
News

News | Mainz 05 und Alexander Hack haben vorzeitig den gemeinsamen Vertrag verlängert. Sein Trainer findet lobende Worte für das Urgestein.

Hack bleibt bis 2024 bei Mainz 05

Alexander Hack (27) hat seinen Vertrag bei Mainz 05 verlängert. Der Profi, der schon seit 2014 Teil des Mainzer Kaders ist, verfügt nun über ein Arbeitspapier bis 2024. Zuvor war der Spieler bis 2022 an den Klub gebunden. Im offiziellen Statement des Klubs findet Trainer Bo Svensson (41)  lobende Worte für den Routinier: „Hacki repräsentiert sehr viel von dem, was wir hier sein wollen: Er identifiziert sich stark mit dem Verein und unserer sportlichen Philosophie. Durch seine fußballerische Qualität und seine gute Art ist er ein geschätzter Teil des Teams. Als Trainer ist es toll, einen Spieler wie Alexander zu haben – man kann sich darauf verlassen, dass er seine sportlichen Qualitäten wie seinen starken linken Fuß, seine Spielübersicht und seine Zuverlässigkeit auf und neben dem Platz immer voll für sein Team und seinen Verein einbringt.“

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Hack selber zeigt sich ebenfalls über die weitere Zusammenarbeit mit Mainz 05 erfreut: „Ich fühle mich nach wie vor in Mainz sehr wohl, das Gesamtpaket aus Verein, Stadt und Umfeld hier stimmt für mich einfach. Ich habe gemerkt, dass mein Weg hier noch nicht zu Ende ist und will mit der Mannschaft noch viel erreichen. Daher freue mich auf die nächsten drei Jahre in Mainz“ In der letzten Saison legten die Mainzer unter Svensson einen historischen Lauf hin und konnten sich trotz nur sieben Punkten in der Hinrunde am Ende in der Bundesliga halten. Eine Großtat, deren Notwendigkeit sowohl Hack als auch der Verein in der nächsten Spielzeit wohl am liebsten vermeiden würden.

Photo: Imago

 

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Leipzig | Alle PCR-Tests negativ – Gastspiel bei Union findet wohl statt

Leipzig | Alle PCR-Tests negativ – Gastspiel bei Union findet wohl statt

1. Dezember 2021

News | Bei RB Leipzig mehrten sich in den letzten Tagen die Corona-Infektionen. Die PCR-Tests vom Dienstag fielen allesamt negativ aus, sodass die Partie bei Union wohl durchgeführt wird. Leipzig: Rückkehr ins Training hängt an den Schnelltests RB Leipzig kassierte am Sonntag gegen Bayer Leverkusen (1:3) die zweite Ligapleite in Folge. Doch nicht nur sportlich […]

Hertha BSC | Björkan wird der erste Winter-Neuzugang

Hertha BSC | Björkan wird der erste Winter-Neuzugang

1. Dezember 2021

News | Hertha BSC wird zu Beginn des kommenden Jahres seinen Kader verstärken. Als Linksverteidiger wird Frederik André Björkan zur Mannschaft stoßen. Hertha BSC: Björkan hat den Medizincheck schon absolviert Bei Hertha BSC kehrt weiterhin keine Ruhe ein. Am Montag trennte sich der Klub von Trainer Pál Dárdai (45) und ersetzte ihn durch Tayfun Korkut (47). […]

Zur Verbesserung des VAR: Völler denkt an Einsatz von Ex-Profis

Zur Verbesserung des VAR: Völler denkt an Einsatz von Ex-Profis

1. Dezember 2021

News | Der VAR scheint weiterhin nicht ausgereift zu sein, weshalb sich die Kritik zuletzt wieder mehrte. Rudi Völler sprach sich nun für die Unterstützung durch Ex-Spieler aus. Völler über VAR: „Ein Ex-Profi mit Erfahrung kann in vielen Situationen eine Hilfe sein“ Spätestens seit dem durchaus lachhaften Strafstoß für Werder Bremen im Spiel gegen Schalke 04 […]


'' + self.location.search