„Mir geht es super“: Manuel Neuer bereitet sich auf die neue Saison vor

10. Juli 2023 | News | BY sid

News | Manuel Neuer arbeitet weiterhin intensiv an seinem Comeback. Der Torhüter des FC Bayern bereitet sich auf die neue Saison vor. Von einem Rückschlag kann nicht die Rede sein.

Manuel Neuer: „Mir geht es super“

Manuel Neuer hat die Zweifel an seinem Leistungsstand zu Beginn der Saison-Vorbereitung mit Bayern München zu zerstreuen versucht. „Mir geht es super. Mein Bein ist besser geworden, es ist ja mehr Zeit vergangen“, sagte der seit Dezember verletzte Kapitän des deutschen Fußball-Rekordmeisters am Montag dem Münchner Merkur/tz.

Neuer fuhr gut gelaunt am Krankenhaus Barmherzige Brüder in München vor, wo für ihn und sieben weitere Profis die obligatorische internistische Untersuchung vor dem Auftakt der eigentlichen Vorbereitung anstand. Das erste Mannschaftstraining ist am Samstag geplant, danach geht es ins Trainingslager an den Tegernsee (bis 20. Juli). Dort könnte Neuer ebenso fehlen wie auf der Asien-Reise ab 24. Juli, hatte Sky zuletzt gemeldet.

Alles rund um die Bundesliga findet ihr hier 

Die Tests am Montag sollten Aufschluss über den Fitnesszustand des Nationaltorwarts ergeben, der seit seinem Unterschenkelbruch Ende des vergangenen Jahres kein Spiel mehr bestritten hat. Neben Neuer wurden unter anderem Serge Gnabry, Matthijs de Ligt und Eric Maxim Choupo-Moting zu den Checks der zuletzt verletzten Stars erwartet. Alle weiteren Profis sollen bis einschließlich Donnerstag untersucht werden, am Freitag folgt die Leistungsdiagnostik. (sid)

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)