OGC Nizza bemüht sich um Nico Elvedi

News

News | Medienberichten zufolge zeigt OGC Nizza starkes Interesse an Verteidiger Nico Elvedi von Borussia Mönchengladbach. Bei einem entsprechenden Angebot würden die Fohlen über einen Verkauf des Schweizers nachdenken.

OGC Nizza und West Ham United mit Interesse

Nach Kicker-Informationen zeigt der OGC Nizza starkes Interesse an Nico Elvedi (25) von Borussia Mönchengladbach. Der 25-jährige Schweizer steht seit 2015 bei den Fohlen unter Vertrag. Insgesamt stand Elvedi bisher 241-Mal für die Borussia auf dem Platz und ist aus der Innenverteidigung kaum noch wegzudenken. Neben Nizza soll auch West Ham United am Defensivspieler Interesse zeigen.

Weitere News und aktuelle Berichte rund um die Ligue 1

Obwohl der 38-malige Nationalspieler der Schweiz in Mönchengladbach gesetzt ist, würden die Fohlen-Verantwortlichen bei einem angemessenen Angebot wohl über einen Verkauf nachdenken. Laut dem Bericht bemüht sich neben dem OGC Nizza auch West Ham United um eine Verpflichtung des 1,89 Meter großen Verteidigers am Deadline Day.

(Photo by Frederic Scheidemann/Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Balogun schockt PSG! Last-Minute-Ausgleich für Reims, Verratti kassiert die rote Karte!

Balogun schockt PSG! Last-Minute-Ausgleich für Reims, Verratti kassiert die rote Karte!

29. Januar 2023

News | PSG hatte am späten Sonntagabend einen unangenehmen Gegner zu Gast. Stade Reims wollte in Paris die Überraschung schaffen. Die Gastgeber verspielten eine 1:0-Führung, kassierten spät den Ausgleich.  Freches Reims fordert PSG Von Beginn an war auf dem Feld das typische Spiel zu erkennen. PSG hatte den Ball, kontrollierte und dominierte. Reims zog sich […]

Wolf überragend, Tapsoba unglücklich: Leverkusen gegen BVB in der Einzelkritik

Wolf überragend, Tapsoba unglücklich: Leverkusen gegen BVB in der Einzelkritik

29. Januar 2023

In Leverkusen standen sich am Sonntag Bayer 04 und Borussia Dortmund zum Abschluss des 18. Spieltags gegenüber. Beide Teams hatten sich vor der Partie natürlich viel vorgenommen. Wir liefern die Einzelkritik zum Spiel! BVB feiert Sieg in Leverkusen Die Anfangsphase des Spiels ging an Bayer 04 Leverkusen. Die Werkself hatte die ersten Abschlüsse und durch […]

Dortmund feiert „unheimlich wichtigen“ Dreier – Stimmen zum BVB-Sieg in Leverkusen

Dortmund feiert „unheimlich wichtigen“ Dreier – Stimmen zum BVB-Sieg in Leverkusen

29. Januar 2023

News | Zum Abschluss des 18. Bundesliga-Spieltags gewann der BVB das Topspiel in Leverkusen mit 2:0 und verkürzt damit den Rückstand zur Tabellenspitze. Die Stimmen der Akteure am DAZN-Mikrofon. BVB „die in vielen Momenten clevere“ Mannschaft Sebastien Haller nahm mit einem zufriedenen Lächeln die Glückwünsche seiner Teamkollegen entgegen, dann ließ er sich gemeinsam mit den anderen Spielern […]