RB Leipzig verpflichtet Brian Brobbey ablösefrei

News

News | Die aktuelle Saison ist zwar noch im vollen Gange, dennoch starten bei vielen Vereinen bereits die Planungen für die nächste Spielzeit. Auch RB Leipzig konnte nun einen Neuzugang für den Sommer offiziell machen. Brian Brobbey kommt aus Amsterdam.

Vierjahres-Vertrag für Brobbey bei RB Leipzig

Im Moment steht RB Leipzig auf Platz Zwei der Tabelle, Tabellenführer Bayern München ist weiterhin in Reichweite. Auch im Pokal sind die Leipziger noch vertreten, es könnte eine erfolgreiche Spielzeit werden. Und die Planungen für die nächste Saison sind auch schon angelaufen. Wie der Klub heute offiziell bekannt gab, wird Brian Brobbey (21) ab dem Sommer das Trikot von RB tragen. Der junge Stürmer steht im Moment noch bei Ajax Amsterdam unter Vertrag, sein Arbeitspapier läuft aber zum Ende der Saison aus. Der Wechsel in die Bundesliga ist demnach ablösefrei.

„Brian Brobbey passt als junger, sehr variabler und durchsetzungsstarker Spieler genau in das Profil von RB Leipzig.(…)“, so Sportdirektor Krösche (40) im vereinseigenen Statement. Der zweifache U17-Europameister soll die Offensivoptionen des Klubs weiter verbessern. Nach dem Abgang von Timo Werner (25) im letzten Jahr, konnte der Angriff der Leipziger noch nicht wieder zur alten Stärke zurückfinden. Auch der Spieler selber freut sich auf seine neue Karrierestation: „RB Leipzig ist ein toller Club und spielt erneut eine super Saison. Julian Nagelsmann ist ein junger und sehr guter Trainer, von dem ich noch viel lernen kann. Die Mannschaft ist gefestigt und strahlt einen großen Zusammenhalt aus. Ich freue mich sehr auf das Team und möchte natürlich meinen Teil dazu beitragen, dass der Verein weiterhin so erfolgreich ist.“ Sein Vertrag mit dem Bundesligisten läuft bis in das Jahr 2025.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Photo by: ANP / MAURICE VAN STEEN

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Matthias Ginter über Vertragssituation: „Wahnsinnig verzwickt“

Matthias Ginter über Vertragssituation: „Wahnsinnig verzwickt“

19. Oktober 2021

News | Matthias Ginter gehört bei Gladbach zu den Führungskräften und ist Stammspieler. Doch ob er über den kommenden Sommer hinaus am Niederrhein bleibt, ist weiter offen.  Matthias Ginter: „Jetzt etwas vorauszusehen ist schwierig“ Matthias Ginter (27) ist in seiner Zeit bei Gladbach als Spieler zur Führungskraft gereift und ist auch unter dem neuen Trainer […]

Bundesliga | FC Bayern: Eine Gala zum richtigen Zeitpunkt

Bundesliga | FC Bayern: Eine Gala zum richtigen Zeitpunkt

19. Oktober 2021

Spotlight | 5:1 gewann der FC Bayern in Leverkusen und eroberte damit die Tabellenspitze zurück. Bedenken um eine mögliche Ergebniskrise nach der Niederlage gegen Frankfurt wurden damit vorerst ausgeräumt. Zudem nimmt das System Nagelsmann immer konkretere Strukturen an. Nach Heimniederlage unter Druck: FC Bayern liefert – und erstaunt sogar Nagelsmann Tempo, Tiefe, Torgefahr: Wie der […]

BVB | Diese Stürmer werden als Haaland-Nachfolger gehandelt

BVB | Diese Stürmer werden als Haaland-Nachfolger gehandelt

19. Oktober 2021

News | Mit dem BVB werden zurzeit einige Stürmer in Verbindung gebracht. Unter anderem Dusan Vlahovic. Am Serben soll auch der FC Bayern interessiert sein. BVB klappert Markt nach Haaland-Nachfolger ab – FC Bayern als Konkurrent? Wie „Sky“ berichtet, beschäftigen sich sowohl der FC Bayern München als auch Borussia Dortmund mit Dusan Vlahovic (21). Beide […]


'' + self.location.search