FC Bayern: Chris Richards bei zwei Klubs aus der Premier League auf der Liste

14. Juni 2022 | News | BY Manuel Behlert

News | Beim FC Bayern München kann sich in diesem Sommer noch einiges im Kader tun, so zum Beispiel auf der Abgangsseite. Ein Kandidat für einen Wechsel ist Chris Richards. 

FC Bayern: Richards in die Premier League?

Wie sieht die Zukunft von Chris Richards (22) aus? Der Verteidiger, der zuletzt zweimal vom FC Bayern an die TSG Hoffenheim verliehen war, könnte den Rekordmeister im Sommer auf permanenter Basis verlassen. Schon in der Montagsausgabe des Kicker wurde berichtet, dass der US-Amerikaner wieder zu den Kraichgauern wechseln könnte. Allerdings ist unklar, ob die TSG eine weitere Leihe anstrebt oder einen Kauf.



Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Nun berichtet The Athletic aus England, dass der Spieler auch nach England wechseln könnte. Denn: Mit dem FC Southampton und Crystal Palace haben zwei Klubs aus der Premier League Interesse am Verteidiger, der sich zuletzt gut entwickelte. Deswegen würde der FC Bayern den Spieler auch ungern für eine günstige Summe abgeben. Wie hoch die Ablöseforderung ist, wird nicht genannt. Eine zweistellige Millionensumme dürften sich die Verantwortlichen aber sehr wahrscheinlich vorstellen.

(Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.