Schalke 04 | Gesenhues verlässt Aufsichtsrat

News

News | Bei Schalke 04 läuft es weder auf, noch neben dem Platz rund. Nach der Niederlage gestern gibt es heute die nächsten Turbulenzen hinter den Kulissen.

Gesenhues verlässt Schalke-Aufsichtsrat

Es ist eine Wochenende, was wohl in normalen Zeiten, bei einem anderen Verein, als Tiefpunkt gesehen werden könnte. Doch bei Schalke 04 häufen sich in dieser Saison sowohl auf dem Feld, als auch daneben, die negativen Nachrichten so sehr, dass man die letzten Tage wohl nicht mehr sonderlich überrascht aufnimmt. Schon vor dem Duell gegen Mönchengladbach wurde bekannt, dass der Wunschkandidat vieler Fans auf den Sportdirektorposten, Ralf Rangnick (62), nicht zur Verfügung steht. Abgerundet wurde der Unmut der Anhänger dann mit einem wieder mal leblosen Auftritt gegen ebenfalls formschwache Fohlen. Am Ende stand eine weitere Niederlage.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Und auch am heutigen Sonntag geht das Drama in Gelsenkirchen weiter. Wie der Kicker berichtet, soll Aufsichtsratsmitglied Stefan Gesenhues zurückgetreten sein. Gesenhues war Teil des Sportausschusses im Schalker Aufsichtsrat und soll sich als Mittelsmann zwischen dem AR und der ehemals geheimen Gruppe einflussreicher Schalker verdingt haben. Gesenhues soll den Aufsichtsrat über den Plan der Gruppe aufgeklärt haben und sich damit auch einiges an Unmut seiner Kollegen zugezogen haben. Nun folgt mit dem Rücktritt wohl die Konsequenz.

Photo: Imago

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | „Nicht unbedingt eine Glanzleistung von uns“ – Die Stimmen zu Fürth-Bayern

Bundesliga | „Nicht unbedingt eine Glanzleistung von uns“ – Die Stimmen zu Fürth-Bayern

24. September 2021

News | 3:1 gewann der FC Bayern am Ronhof in Fürth. Nach 93 intensiven Minuten nahmen sich die Protagonisten Zeit für die Fragen bei DAZN. Kimmich unzufrieden, Müller mahnt zu mehr Genauigkeit Thomas Müller, Joshua Kimmich sowie ein Eigentor von Sebastian Griesbeck besiegelten den 3:1-Sieg, Cédric Itten verkürzte für das Kleeblatt. Kurz nach Wiederbeginn sah […]

Bundesliga | Abgezockter FC Bayern gewinnt auch in Fürth

Bundesliga | Abgezockter FC Bayern gewinnt auch in Fürth

24. September 2021

News | Am Freitagabend reiste Tabellenführer FC Bayern zum -letzten Fürth. Zwar zeigte sich die Spielvereinigung über 90 Minuten äußerst mutig und präsent. Trotzdem gewannen die Münchener – auch in Unterzahl – verdient 3:1. Fürth mutig, Bayern konsequent – Müller und Kimmich machen den Unterschied Zweimal trafen die Spielvereinigung und der FC Bayern aufeinander, in […]

Fährmann soll bei Schalke 04 auf die Bank

Fährmann soll bei Schalke 04 auf die Bank

24. September 2021

Bei Schalke 04 steht am Wochenende wohl nicht Ralf Fährmann, sondern Martin Fraisl zwischen den Pfosten. Diese Entscheidung soll Grammozis getroffen haben.


'' + self.location.search