Schalke 04: Stimmen und Reaktionen zum Aufstieg der Königsblauen

Schalke
News

News | Mit einem 3:2 gegen den FC St. Pauli – nach 0:2-Rückstand – hat der FC Schalke 04 den Aufstieg in die Bundesliga fixiert. Die Königsblauen zeigten eine tolle Moral. Nach dem Spiel standen die Protagonisten Rede und Antwort. 

Schalke 04 steigt auf: Stimmen und Reaktionen

Am Samstagabend schaffte der FC Schalke 04 den Aufstieg in die Bundesliga. Nach einem 0:2-Rückstand gewannen die Königsblauen noch mit 3:2 gegen den FC St. Pauli. Entsprechend gelöst zeigte sich Mike Büskens, der Schalke als Interimstrainer in die Bundesliga führte. „Scheiße, was hier los ist. Ich hab in der Halbzeit gesagt, wir haben so viele Chancen, das gibt es nicht. Es war unser Traum, heute aufzusteigen. Man muss kämpfen, nicht träumen. Es ist aber fantastisch, was die Mannschaft hier gemacht hat. Ich war im Spielverlauf relativ gefasst, wir hatten viele Chancen. Wir wussten, wir brauchen ein Tor und das ganze Ding hier kippt“, so der Cheftrainer.

Weitere News und Berichte rund um den deutschen Fußball 

Auch Rouven Schröder, Sportdirektor bei den Königsblauen, zeigte sich extrem zufrieden: „Es ist so schön, wie man es sich nur vorstellen kann. Das Spiel musste genau so kommen, wie es heute gekommen ist. Wir haben das Spiel gedreht, es ist unfassbar, was hier abgeht. Alle freuen sich, Mitarbeiter, Geschäftsstelle, Wahnsinn. Das Schöne ist, mir können keine Haare mehr ausfallen, ich habe keine mehr. Die Jungs haben heute auf den Punkt geliefert, wir haben so viel Arbeit reingesteckt, das haben wir alle verdient hier.“

Victor Palsson, Verteidiger der Königsblauen, teilte mit, dass er einen solchen Tag noch nicht erlebt habe. „Ich werde das nicht vergessen, niemals, das ist unvergesslich“, teilte der Isländer im Interview mit Sky mit. Die Interviews generell waren relativ chaotisch, denn die Fans stürmten den Platz, schnitten Teile des Tornetzes ab und kaperten das ein oder andere Interview.

Darko Churlinov, Offensivspieler von Schalke, beschrieb seine Gefühle wie folgt: „Das ist der Wahnsinn. Sowas erlebt man nicht jeden Tag. Ich bin hergekommen mit einem großen Ziel, das haben wir geschafft. Ich habe keine Panik bekommen, auch nach dem 0:2, weil ich wusste, dass wir es schaffen können. Wir waren gar nicht so schlecht in der 1. Halbzeit, fand ich.“

(Photo by INA FASSBENDER/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Alle Kommentare


  • Axel M. sagt:

    Immer der FC Schalke 04 die Dramaqueen aus dem Revier ✌️
    Was Rouven Schröder, Mike Büskens, das Präsidium und alle im Hintergrund des Clubs hier geleistet haben gehört in die Kategorie „kaum zu glauben“. So viel Kreativität, Disziplin, Mut, Verzicht, Loyalität, Zusammenhalt und harte Arbeit haben den verdienten Lohn erhalten. Ich bin gespannt, was Rouven Schröder einfällt, um eine wettbewerbsfähige Mannschaft für Liga 1 aufzubauen. Sooo stolz auf diesen geilen Club 👍✊️


Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nullnummer am Millerntor – St. Pauli und Heidenheim trennen sich torlos

Nullnummer am Millerntor – St. Pauli und Heidenheim trennen sich torlos

1. Oktober 2022

Spielbericht | Zum Topspiel des 10. Spieltags war der 1.FC Heidenheim zu Gast am Millerntor in St. Pauli. In einer kampf- und körperbetonten Partie trennten sich die beiden Mannschaften mit einem leistungsgerechten 0:0. St.Pauli gehört die 1. Halbzeit, Heidenheim kommt besser aus der Kabine Die Anfangsphase der Partie ging an die Heidenheimer, die mit guter […]

Bundesliga | Füllkrug erleichtert, Ducksch stolz, Hofmann verwundert – Die Stimmen zu Bremens Kantersieg über Borussia Mönchengladbach!

Bundesliga | Füllkrug erleichtert, Ducksch stolz, Hofmann verwundert – Die Stimmen zu Bremens Kantersieg über Borussia Mönchengladbach!

1. Oktober 2022

News | 5:1 bezwang Werder Bremen Borussia Mönchengladbach im Topspiel des 8. Bundesliga-Spieltags. Im Anschluss an die Partie sammelte Sky Reaktionen ein. „Erfüllt mich auch ein bisschen mit Stolz“ – Bremer Doppelsturm frohlockt nach Kantersieg „Lücke für Deutschland!“, hallte es im Anschluss an die Partie durch das Weserstadion. Zwei Tore und zwei Assists steuerte Niclas […]

Bundesliga | 5:1! Werder Bremen filetiert Borussia Mönchengladbach dank historischem Blitzstart!

Bundesliga | 5:1! Werder Bremen filetiert Borussia Mönchengladbach dank historischem Blitzstart!

1. Oktober 2022

News | Werder Bremen gegen Borussia Mönchengladbach hieß das Topspiel des 8. Bundesliga-Spieltags! Dank eines historischen Blitzstarts gab es ein 5:1 für die Gastgeber. 4:0! Werder dreht gegen Gladbach in der ersten Hälfte komplett auf! Willkommen im Weserstadion! Im Topspiel des 8. Bundesliga-Spieltags empfing der SV Werder Bremen die Borussia aus Mönchengladbach. Als Dr. Felix […]


'' + self.location.search