TSG Hoffenheim holt Prömel zurück

Grischa Prömel im Trikot von Union Berlin
News

News | Bei der TSG Hoffenheim steht ein Sommer-Transfer schon fest.  Grischa Prömel wird ablösefrei in den Kraichgau zurückkehren.

Prömel wechselt ablösefrei zur TSG Hoffenheim

Auch wenn die aktuelle Spielzeit noch in Hochbetrieb läuft, beschäftigen sich viele Vereine schon im Hintergrund mit den Planungen für die nächste Saison. Bei der TSG Hoffenheim steht nun sogar schon ein Sommer-Neuzugang fest. Wie der Klub am Montag bekannt gab, kehrt Grischa Prömel (27) im nächsten Transferfenster in den Kraichgau zurück. Der Vertrag des Mittelfeldspielers bei Union Berlin läuft im Juni aus, deshalb konnte man schon jetzt eine ablösefreie Verpflichtung im kommenden Sommer finassieren und bekannt geben.

Mehr News rund um die Bundesliga

Mit Union Berlin gehört Prömel gerade zur direkten Konkurrenz der TSG im Kampf um die europäischen Plätze in der Bundesliga. Doch schon von 2013 bis 2015 schnürte der Profi seine Schuhe für Hoffenheim. „Grischa ist ein Spieler mit herausragenden läuferischen Fähigkeiten und einer enormen Präsenz, der im Mittelfeld sehr variabel agieren kann und zudem ein großes Spielverständnis besitzt. Neben seinen Defensiv-Qualitäten und seiner beeindruckenden Mentalität verfügt er auch über ein besonderes taktisches Gespür und wird darüber hinaus aus seiner Position immer wieder torgefährlich. Alles in allem ein außergewöhnliches Gesamtpaket.“, schwärmt Sportdirektor Alexander Rosen (42) in der Mitteilung des Vereines.

Photo by Martin Rose/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

28. November 2022

News | Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Max Kruse aufgelöst. Das gaben die Niedersachen am Montagnachmittag bekannt. Kruse und VfL Wolfsburg gehen getrennte Wege Das Kapitel VfL Wolfsburg ist für Max Kruse (34) offiziell beendet. Am Montagnachmittag bestätigte der Tabellensiebte der Bundesliga die einvernehmliche Vertragsauflösung mit dem Offensivspieler. „In offenen und ehrlichen Gesprächen […]

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

28. November 2022

News | Schon im Sommer 2022 zeigte der FC Bayern großes Interesse an Konrad Laimer von RB Leipzig. Im Sommer 2022 ist der Spieler ablösefrei zu haben und der Rekordmeister könnte zuschlagen.  Laimer: „Möchte mein Leistungslimit erweitern“ Wechselt Konrad Laimer (25) im Sommer 2023 zum FC Bayern? Die Antwort auf die Frage ist noch unklar, […]

Julian Weigl kann sich Verbleib in Mönchengladbach vorstellen

Julian Weigl kann sich Verbleib in Mönchengladbach vorstellen

28. November 2022

News | Julian Weigl hat sich nach seinem Wechsel von Benfica Lissabon zu Borussia Mönchengladbach schnell in die Startformation gespielt und fühlt sich bei den Fohlen sichtlich wohl. Die Leihe des deutschen Mittelfeldspielers endet jedoch nach dieser Saison. Weigl kann sich einen Verbleib bei den Borussen durchaus vorstellen. Julian Weigl würde auf Gehalt verzichten Julian […]


'' + self.location.search