Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

Wout Weghorst in einem Champions-League-Spiel im Trikot des VfL Wolfsburg
Premier League

News | Der Wolfsburger Angreifer Wout Weghorst soll sich in Verhandlungen mit Burnley befinden. Der Niederländer scheint Lust auf die Premier League zu haben.

Weghorst in die Premier League?

Wout Weghorst (29) hat ähnlich wie sein gesamter Verein, der VfL Wolfsburg, keine berauschende Spielzeit hinter sich. Die Niedersachsen sind in der Tabelle immer wieder abgerutscht und mit Florian Kohfeldt (39) steht schon der zweite Trainer der Saison vor seinem Endspiel, wenn es nach der kurzen Unterbrechung des Spielbetriebes für die „Wölfe“ nach Fürth geht. Wie the Athletic nun berichtet, könnte dieses Endspiel schon ohne Weghorst stattfinden, denn der Niederländer soll sich in Verhandlungen mit Burnley befinden.

Mehr News rund um die Bundesliga

Der Premier-League-Klub ist händeringend auf der Suche nach einengen Stürmer, nachdem ihr bester Torschütze, Chris Wood (30), nach Newcastle wechselte. Laut dem Bericht soll sich der Verein gerade mit dem Angreifer der Wolfsburger auf die persönlichen Details einige. Auch wenn in dieser Saison wenig zusammenkam, gehörte Weghorst in den letzten Jahren zu den besten Angreifern der Bundesliga und sowohl seine imposante Struktur als auch sein körperlicher Spielstil legen nahe, dass er auch in der robusteren, englischen Art Fußball zu spielen wenig Probleme hätte sich zurecht zu finden. Dennoch ist das Transferfenster nur noch wenige Tage geöffnet, eine Entscheidung wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Photo by RONNY HARTMANN/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Gerardo Seoane: Alles deutet auf Abschied – Nachfolger steht bereit

Gerardo Seoane: Alles deutet auf Abschied – Nachfolger steht bereit

5. Oktober 2022

News | Bayer Leverkusen verliert auch gegen den FC Porto und sorgt weiterhin nicht für positive Ergebnisse, die Vorstand Fernando Carro „sehr, sehr, sehr kurzfristig“ forderte. Erste Gespräche mit möglichen Trainern wurden bereits geführt. Gerardo Seoane steht vor dem Aus. Tah stellt sich hinter Seoane – Rolfes und Carro schweigen Als Anthony Taylor am späten […]

Polizei untersucht Droh-E-Mail eines Agenten an Ex-Chelsea-Direktorin Granovskaia

Polizei untersucht Droh-E-Mail eines Agenten an Ex-Chelsea-Direktorin Granovskaia

5. Oktober 2022

News | Ein einflussreicher Spieleragent hat einem Bericht der Times zufolge die ehemalige Chelsea-Direktorin Marina Granovskaia in einer E-Mail bedroht. Unter anderem heißt es in der E-Mail: „Ich habe es satt, nett zu Ihnen zu sein.“ Verhaftung und anschließende Freilassung auf Kaution Es ist eine Geschichte, die sich liest wie der Anfang eines Kriminalromans: Die […]

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]


'' + self.location.search