West Ham mit Interesse an Mavropanos – Stuttgart winkt satte Ablöse

Konstantinos Mavropanos könnte den VfB Stuttgart im Sommer verlassen.
Premier League

News | Der VfB Stuttgart wird die Kaufoption für Konstantinos Mavropanos definitiv ziehen. Ob er dem Verein erhalten bleibt, ist allerdings fraglich. West Ham United streckte bereits seine Fühler aus.

VfB Stuttgart: West Ham würde 25 Millionen Euro für Mavropanos zahlen

Nach einer unglückliche Zeit beim FC Arsenal entwickelte sich Konstantinos Mavropanos (24) während seiner zweijährigen Leihe beim VfB Stuttgart zum Leistungsträger. Der Bundesligisten wird daher zweifellos die Kaufoption in Höhe von drei Millionen Euro ziehen.

Doch ob der Innenverteidiger wirklich weiter im Schwabenland verweilt, erscheint zunehmend offener. Der kicker berichtete, dass West Ham United sich intensiv mit ihm beschäftigt und bereit wäre 21 Millionen Pfund, also rund 25 Millionen Euro Ablöse, zu investieren.

 

Der griechische Nationalspieler wird der Anfrage positiv gestimmt gegenüberstehen, da er seine Zukunft ohnehin in England sehe. Mit Blick auf den drohenden Stuttgarter Abstieg erhöht sich die Wechselwahrscheinlichkeit nochmals deutlich. Einerseits, da Mavropanos wohl kaum in der 2. Bundesliga auflaufen will, andererseits benötigt der VfB hohe Transfereinnahmen.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

Aktuell liegt der Fokus sowohl im Verein als auch beim Defensivakteur selbst allerdings auf dem am morgigen Samstag steigenden Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg. Der VfB Stuttgart liegt mit mageren 28 Punkten auf Rang 16 und will den dritten Abstieg binnen sechs Jahren unbedingt verhindern.

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Stimmen zum Bayernsieg gegen Leverkusen: „Was sie in den ersten Minuten gespielt haben, war brutal“

Stimmen zum Bayernsieg gegen Leverkusen: „Was sie in den ersten Minuten gespielt haben, war brutal“

30. September 2022

News | Der FC Bayern hatte am Freitagabend Bayer 04 Leverkusen zu Gast. Beide Mannschaften spielten zuvor unter ihrem Niveau. Der Rekordmeister gewann am Ende mit 4:0, schon zur Pause stand es 3:0.  Musiala nach Bayern-Sieg: „Müssen das Level jetzt behalten“ Alle fragten sich vor dem Spiel, wie der FC Bayern nach der Länderspielpause auftritt. […]

Bundesliga | 4:0! Musiala führt die Bayern zum Statement gegen Leverkusen!

Bundesliga | 4:0! Musiala führt die Bayern zum Statement gegen Leverkusen!

30. September 2022

News | Am Freitagabend des 8. Bundesliga-Spieltags empfing der FC Bayern München Bayer Leverkusen. Die Münchener lieferten eine über 90 Minuten äußerst konsequente Vorstellung und gewannen – auch in der Höhe verdient – 4:0. Ein Tor, zwei Assists: Musiala bei konzentrierter Bayern-Vorstellung im Mittelpunkt „Der Krisn-Hit“ titelte der Kicker am gestrigen Donnerstag – und damit ein […]

Bayern trifft auf Leverkusen: Die Aufstellungen zum Freitagsspiel

Bayern trifft auf Leverkusen: Die Aufstellungen zum Freitagsspiel

30. September 2022

News | Der FC Bayern bekommt es am Freitagabend zuhause mit Bayer 04 Leverkusen zu tun. Für beide Mannschaften verlief die Saison bisher relativ ausbaufähig.  Bayern gegen Leverkusen: Das sind die Aufstellungen Der FC Bayern hat vier Spiele nacheinander in der Bundesliga nicht gewinnen können. Alleine das ist schon eine Nachricht für sich. Deswegen steht […]


'' + self.location.search