Neuer Trainer gesucht: FC Augsburg hat Peter Zeidler im Visier

23. Mai 2022 | News | BY Manuel Behlert

News | Nach dem Abgang von Markus Weinzierl, der seinen auslaufenden Vertrag beim FC Augsburg nicht verlängert hat, wird ein neuer Trainer gesucht. Aktuell soll Peter Zeidler einer der heißesten Kandidaten sein. 

Peter Zeidler beim FC Augsburg auf der Liste

Der FC Augsburg sucht einen neuen Trainer und sieht sich gerade auf dem Markt um. Markus Weinzierl (47) hat seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert und zunächst war es ruhig rund um die Suche nach einem Nachfolger. Das könnte sich jetzt ändern, denn laut Sky-Informationen beschäftigt sich der FCA mit Peter Zeidler (59). Eine erste Kontaktaufnahme hat stattgefunden.



Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Für den 59-Jährigen, der aktuell für den FC St. Gallen in der Schweiz arbeitet und dort noch bis zum Sommer 2025 unter Vertrag steht, wäre eine Ablösesumme fällig. Diese wird laut Sky im Hintergrund bereits verhandelt, die Gespräche sind also konkret. Vor seiner Zeit in St. Gallen arbeitete Zeidler als Cheftrainer beim FC Sochaux, dem FC Sion und RB Salzburg, in Deutschland war er als Co-Trainer unter anderem in Hoffenheim tätig. 

(Photo by Andreas Schaad/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.