EM 2021 | „Thriller in der Verlängerung“ – Pressestimmen zu Dänemark vs. England

Kane (England) jubelt gegen Dänemark
Trending

News | „Football’s coming home?“. Mit dem knappen 2:1-Sieg gegen Dänemark hat sich England nach 55 Jahren wieder für ein großes Finale qualifiziert. Dort treffen die Three Lions auf die starken Italiener.

Pressestimmen zu Dänemark gegen England

Es war die erwartet umkämpfte Partie zwischen Dänemark und England. Die Dänen machten dem berühmten Schlachtruf „We are red, we are white, we are Danish Dynamite“ bei diesem Turnier alle Ehre und gingen auch gegen die favorisierten Engländer nicht unverdient in Führung. Am Ende entschied eine strittige Elfmeterentscheidung das Spiel zugunsten der Three Lions, die zuvor durch ein Eigentor der Dänen zum Ausgleich kamen.

„Können 55 Jahre Schmerz zu Ende gehen?“

England

The Times: „England ist in einem Finale – einem Finale! – und dies sind die merkwürdigsten, seltensten und schönsten Worte, die man schreiben kann. Können 55 Jahre Schmerz wirklich zu Ende gehen? Kann England die respekteinflößenden Italiener mit all ihrer defensiven Widerstandsfähigkeit besiegen?“

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Daily Mail: „England in Ekstase, nachdem Harry Kanes Elfmeter-Abpraller-Tor die Three Lions in ihr erstes großes Finale seit 1966 bringt – gegen Italien am Sonntag – nach einem epischen 2:1 gegen Dänemark. England ist nur noch ein Spiel vom fußballerischen Ruhm entfernt, nachdem es sich einen spektakulären Sieg über Dänemark gesichert hat. Millionen von Fans sind im Traumland.“

The Sun: „Löwenherzen! England stürmt ins EM-Finale nach einem Thriller in der Verlängerung. Bringt es jetzt nach Hause, Jungs! England ist nur noch ein Spiel von seinem ersten großen Titel seit 1966 entfernt.“

„Sie gaben alles, aber es war nichts mehr zum Geben da“

Dänemark

Berlingske: „Abenteuer zu Ende – Dänemark raus bei der EM.“

Jyllands-Posten: „Dänemark raus bei der EM: Sie gaben alles, aber es war nichts mehr zum Geben da.“

Erstes Bladet: „Ihr habt alles gegeben!“

Dänischer Rundfunk DR: „Selbst der sensationelle Schmeichel musste sich am Ende beugen, als Dänemark uns das letzte Gebrüll gegeben hat.“

Süddeutsche Zeitung (Deutschland): „Englands Fluch endet in Wembley. 55 Jahre nach dem Sieg bei der WM 1966 steht England bei einem großen Turnier wieder im Finale – weil Harry Kane in der Verlängerung gegen Dänemark nach einem umstrittenen Strafstoß trifft.“

ESPN (Vereinigte Staaten): „Endlich! England besiegt Dänemark bei der Euro 2020, überwindet vergangene Misserfolge und erreicht das erste große Finale seit 55 Jahren. Das Finale der Euro 2020 am Sonntag wird entscheiden, ob der Fußball wirklich nach Hause kommt, aber England sah noch nie so bereit aus, den lang erwarteten Besucher zu empfangen.“

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Die Bundesliga vor Geisterspielen: Die richtige falsche Entscheidung

Die Bundesliga vor Geisterspielen: Die richtige falsche Entscheidung

1. Dezember 2021

Spotlight | Bis zum Jahresende wird man in der Bundesliga wohl wieder Geisterspiele sehen. Unser Redakteur Julius Eid hat ein ungewohntes Problem mit der Entscheidung: Er weiß nicht, was er davon halten soll. Geisterspiele: Ja oder Nein? Geisterspiele. Das soll eine der Konsequenzen sein, die jetzt aus der angespannten, pandemischen Lage in unserem Land resultiert. […]

Korkut ist neuer Hertha-Trainer! Fragen und Antworten zur Überraschung in Berlin

Korkut ist neuer Hertha-Trainer! Fragen und Antworten zur Überraschung in Berlin

29. November 2021

Am Montagmorgen verkündete Hertha BSC nicht nur die Entlassung von Trainer Pal Dardai, sondern auch seinen Nachfolger. Tayfun Korkut soll die Geschicke bis zum Sommer an der Seitenlinie lenken.

Ann-Sophie Kimmel im Gespräch: „Der Frauenfußball hat es verdient“

Ann-Sophie Kimmel im Gespräch: „Der Frauenfußball hat es verdient“

26. November 2021

Spotlight | Der Frauenfußball erfährt in den letzten Jahren einen Aufschwung, seit diesem Jahr sorgt auch die reformierte Champions League für mehr Aufmerksamkeit und Strahlkraft. Im Podcast mit DAZN-Producerin und Field-Reporterin Ann-Sophie Kimmel sprachen wir über die spannende Entwicklung. Frauenfußball: „Es geht um Sichtbarkeit“ Seit dieser Saison hat man die Möglichkeit, die reformierte UWCL auf […]


'' + self.location.search