Eriksen äußert sich nach Kollaps: „Ich werde nicht aufgeben“

Eriksen EM 2021
Gruppe B

News | Christian Eriksen hat sich erstmals seit seinem Kollaps bei dem EM-Spiel zwischen Dänemark und Finland geäußert. Dem 29-Jährigen gehe es besser, die Hintergründe des Vorfalls sind aber noch unklar.

Eriksen möchte verstehen, was passiert ist

Christian Eriksen (29) hat sich in der Gazetta dello Sport erstmals zu seinem Kollaps bei der EM-Partie zwischen Dänemark und Finland zu Wort gemeldet. „Danke an alle, ich werde nicht aufgeben“, ließ der 29-Jährige über seinen Manager verlauten.

Eriksen war auf dem Spielfeld zusammengebrochen und musste wiederbelebt werden. Die Ursache dafür ist noch unklar. „Ich fühle mich jetzt besser, aber ich möchte verstehen, was passiert ist“, fügte der Spielmacher von Inter Mailand an.

Morten Bösen, der Mannschaftsarzt der Dänen, äußerte sich am Sonntag auf einer Pressekonferenz wie folgt: „Das kann ich nicht sagen. Ich stehe in ständigem Dialog mit Christian, der Familie und den Ärzten. Aber es gibt noch keine Erklärung.“

Photo: Tomi Hänninen Newspix24/Imago

 

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Kane will weiterhin weg, Arnautovic zurück in Europa

90PLUS-Transferticker: Kane will weiterhin weg, Arnautovic zurück in Europa

2. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago

Durch Corona – Fußballklubs verloren 19/20 vier Milliarden Euro!

Durch Corona – Fußballklubs verloren 19/20 vier Milliarden Euro!

29. Juli 2021

News | Die Einnahmen der europäischen Fußballvereine gingen in der Saison 2019/20 aufgrund der Corona-Pandemie um vier Milliarden Euro zurück. Das geht aus dem Deloitte Annual Review of Finance hervor. Die Bundesliga erwies sich als wirtschaftlich widerstandsfähigste Liga. Corona beschert dem Fußball den ersten wirtschaftlichen Rückgang seit 2008/09 Beinahe täglich ist zu lesen, wie sehr die […]

John Terry verlässt Aston Villa

John Terry verlässt Aston Villa

26. Juli 2021

News | John Terry wird nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa sein. Der Ex-Spieler will die neugewonnene Freizeit nutzen, um sich fortzubilden. Terry und Aston Villa trennen sich John Terry (40) ist nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa. Der ehemalige Fußballprofi und der Klub haben bekanntgegeben, dass sich die Wege ab sofort trennen werden. Der […]


'' + self.location.search