EM 2021: Deutschland muss gegen Ungarn wohl auf Müller verzichten

Müller Verletzung
News

News | Thomas Müller zählte beim 4:2-Erfolg über Portugal zu den auffälligsten Spielern der deutschen Nationalmannschaft. An seine starke Vorstellung wird er vorerst nicht anknüpfen können, da er sich eine Verletzung zuzog. 

Kapsel- und Innenbandverletzung: Müller verpasst Ungarn-Spiel

Die Rückkehr von Thomas Müller (31) erwies sich für die deutsche Nationalmannschaft bislang als Gewinn. Insbesondere während des überzeugenden 4:2-Erfolgs gegen Portugal stellte er seine Qualitäten unter Beweis. In der Endphase erlitt der Offensivakteur allerdings eine Kapsel- und Innenbandverletzung. Nach Informationen der Bild steht Müller daher für das abschließende Gruppenspiel der EM 2021 gegen Ungarn (Mittwoch, 21.00 Uhr) nicht zur Verfügung. Ebenso erscheine ein Einsatz in einem möglichen Achtelfinale fraglich. Der DFB dementierte jedoch auf der Pressekonferenz die Berichte über einen bereits feststehenden Ausfall. Man müsse „von Tag zu Tag schauen.“

EM-Tag 10 – Die Türken packen die Koffer: Hier gehts zum Podcast

 

Neben Müller standen am Montagmorgen auch Ilkay Gündogan (30) und Mats Hummels (32) nicht auf dem Trainingsplatz. Das Duo verließ im Duell mit Portugal bereits vorzeitig das Spielfeld. Bei den Maßnahmen dürfte es sich jeweils um eine Vorsichtsmaßnahme gehandelt haben. Im letzten Vorrundenspiel dürften sowohl Gündogan als auch Hummels jedoch wieder der Startelf angehören.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Imago)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

England | UEFA greift nach Krawallen beim EM-Finale durch

England | UEFA greift nach Krawallen beim EM-Finale durch

18. Oktober 2021

News | Die europäische Fußballverband UEFA hat den englischen Verband nach den Krawallen beim Finale der Europameisterschaft 2020 bestraft. England muss ein Geisterspielen abhalten und eine Geldstrafe hinnehmen. Krawalle bei der EM 2020 haben für England Konsequenzen Die englische Nationalmannschaft das nächste Spiel in der Nations League vor leerer Kulisse austragen. Ein weiteres Geisterspiel kann […]

Nach Online-Rassismus gegen englische Nationalspieler: Polizei nimmt erste Täter fest

Nach Online-Rassismus gegen englische Nationalspieler: Polizei nimmt erste Täter fest

16. Juli 2021

News | Marcus Rashford, Jadon Sancho und Bukayo Saka vergaben im EM-Finale die Elfmeter, weshalb England schließlich verlor. Anschließend litten sie unter Rassismus im Netz. Nun vermeldete die Polizei Ermittlungserfolge. Rassismus gegen England-Trio: Polizei findet vier Täter und kündigt konsequentes Vorgehen an England schnupperte Sonntag erstmals am EM-Titel. Doch das Elfmeterschießen ging tragisch gegen Italien […]

Bukayo Saka: „Ich wusste sofort, welchen Hass ich abbekommen würde“

Bukayo Saka: „Ich wusste sofort, welchen Hass ich abbekommen würde“

15. Juli 2021

News | Mit Bukayo Saka hat sich ein weiterer Elfmeterschütze Englands nun zu Wort gemeldet.  Der Spieler von Arsenal kritisiert auch Instagram, Facebook und Twitter. Bukayo Saka kritisiert Social Media Plattformen Nachdem sich schon Marcus Rashford und Jadon Sancho auf ihren Social Media Kanälen zu Wort gemeldet haben, gibt es nun auch ein Statement von […]


'' + self.location.search