Freitag, Oktober 30, 2020

Premier League | West Ham offenbar mit Durchbruch bei Benrahma

Empfehlung der Redaktion

RB Leipzig nach dem Debakel in Manchester: Lektion zur richtigen Zeit

RB Leipzig reiste nach Manchester, um im Old Trafford etwas Zählbares mitzunehmen. Zurück kam RB mit einer...

Odsonne Edouard im Porträt: Allmählich zu gut für Celtic

Er ist einer der besten Spieler in der schottischen Liga und wurde bereits mit einigen Klubs aus...

Warum die Topteams der Premier League nicht in die Spur finden

Nach sechs Spieltagen in der Premier League zeigt der Blick auf die Tabelle, dass alles noch sehr...

News | Lange war nicht klar, wo es Said Benrahma (25) hinzieht. Zahlreiche Premier-League-Vereine waren an ihm dran, doch nun scheint West Ham United der Durchbruch gelungen zu sein. Offiziell ist allerdings noch nichts.

Benrahma: Leihe mit Kaufpflicht als Königslösung

Wie David Ornstein für The Athletic berichtet, soll sich West Ham mit Brentford auf eine Leihe mit Kaufpflicht zur neuen Saison geeinigt haben. Vier Millionen Pfund sollen direkt an den Playoff-Finalisten der vergangenen Saison gehen. Der eigentliche Deal ist weitere 21 Millionen schwer mit fünf Millionen an potentiellen Prämien. Die beiden Vereine haben bis 20 Uhr Zeit, um den Deal klarzumachen. Benrahmas soll bei West Ham einen Fünfjahresvertrag unterschreiben.

Ein direkter Transfer war in diesem Sommer ad acta gelegt worden, weil beim Medizincheck eine kleinere Verletzung entdeckt worden ist. Trainer David Moyes (57) war es aber wichtig zu betonen, dass Benrahma den Medizincheck trotzdem bestanden hat. So einigte man sich am Ende auf eine Leihe mit Kaufpflicht. Die einzige Möglichkeit, wie ein direkter Transfer kommenden Sommer noch scheitern könnte, ist, wenn die entdeckte Verletzung unerwartet schwerwiegend wird.

Mit Benrahma bekommt West Ham die Kreativität, die ihnen mit dem Transfer von Felipe Anderson (27/Leihe nach Porto) abgegangen ist. Neben den Hammers waren auch andere Premier-League-Klubs wie Leeds United, Aston Villa oder Crystal Palace interessiert, konnten sich im Rennen aber nicht durchsetzen.

(Photo by Ross Kinnaird/Getty Images)

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Victor Catalina

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Europa League | Hoffenheim souverän, Olayinka knockt Leverkusen aus

News | Der 2. Spieltag der UEFA Europa League steht auf dem Plan. Neben den beiden Bundesligateams Hoffenheim und Leverkusen waren auch...

Mandzukic-Rückkehr in die Serie A? Bologna hat Interesse!

News | Mario Mandzukic ist derzeit vereinslos, könnte aber in Kürze einen neuen Arbeitgeber haben. Der Ex-Stürmer von Juventus Turin wird mit einer...

Bremen | Kohfeldt für Baumann-Verbleib

News | Trainer Florian Kohfeldt setzte sich heute für die Vertragsverlängerung von Manager Frank Baumann ein. Der Vertrag von Baumann läuft 2021...

Mainz | Zuschauerausschluss laut Rouven Schröder finanziell kein Thema beim FSV Mainz 05

News | Der Sportvorstand des FSV Mainz 05, Rouven Schröder, nahm auf der Pressekonfernz Stellung zum Zuschauerausschluss. Mainz habe keine finanziellen Probleme...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Wer kann Milan stoppen?

Die Serie A ging am Wochenende in die fünfte Runde und so langsam kristallisieren sich die Protagonisten der diesjährigen Spielzeit heraus. Ganz...

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...
600FollowerFolgen
12,341FollowerFolgen