Montag, September 28, 2020

Van de Beek: Real Madrid oder Manchester United?

Empfehlung der Redaktion

Schalke 04 nach der Wagner-Entlassung: Surreal schwach

Nach 18 sieglosen Spielen zieht der FC Schalke 04 die Reißleine und entlässt Trainer David Wagner. Aber...

Was wurde eigentlich aus..? Teil 18: Alexandre Pato

Spotlight | Ein guter Antritt, schnelle Haken und jede Menge Spielfreude. So könnte man Stürmer Alexandre Pato...

Borussia Dortmund: Felix Passlack – Auf der Suche nach Kontinuität

Spotlight | Felix Passlack gelang der Sprung aus der BVB-Jugend zu den Profis und zählte einst zu...

News | Lange galt Real Madrid als großer Favorit für die Verpflichtung von Donny van de Beek. Aufgrund der Corona-Krise scheinen sich die Vorzeichen gedreht zu haben.

Van de Beek – Ablöse um 10 Millionen gesunken

Ursprünglich erhoffte sich Ajax Amsterdam eine Ablöse um die 50 Millionen Euro für das Eigengewächs, doch die Corona-Krise könnte dem niederländischen Meister einen Strich durch die Rechnung gemacht haben.

Wie die “Marca”, aber auch “de Telegraaf” berichtet, wird die Ablösesumme nach den finanziellen Auswirkungen nur noch auf 40 Millionen Euro für van de Beek geschätzt. Dazu hat Real Madrid die Pole-Position verloren, da die “Königlichen” keine großen Transfers im kommenden Sommer tätigen wollen. Laut übereinstimmenden Medienberichten scheint sich hingegen Manchester United Hoffnungen auf einen Transfer zu machen. Der Spieler selber sei den Berichten zufolge offen für einen Wechsel nach England, er wünscht sich lediglich Klarheit.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Mike Hewitt/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

RB Leipzig verpflichtet Zagreb-Talent Gvardiol

News | Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat die Verpflichtung von Abwehr-Talent Joško Gvardiol bekannt gegeben. Der 18-Jährige kehrt vorerst zu Dinamo Zagreb zurück.

Schalke | Rangnick wird nicht neuer Trainer

News | Ralf Rangnick wird vorerst nicht als Trainer zum FC Schalke 04 zurückkehren. Die Königsblauen suchen nach einem Nachfolger für den entlassenen...

SSC Neapel | Sportdirektor bestätigt: Koulibaly vor Verbleib

News | Innenverteidiger Kalidou Koulibaly wird der SSC Neapel offenbar erhalten bleiben. Der Sportdirektor der Italiener ist zuversichtlich.

Schalke | DFB fordert Stellungnahme von Kabak

News | Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bunds hat offiziell ein Ermittlungsverfahren gegen Ozan Kabak vom FC Schalke 04 eingeleitet.

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...

Tonali, Suarez, Vidal – der Mercato läuft warm!

In der Serie A dreht sich in der Sommerpause das Transferrad und sorgt für das ein oder andere spektakuläre Gerücht: Wir schauen...
600FollowerFolgen
12,148FollowerFolgen