Alexander Nouri übernimmt Chaos-Klub in Griechenland

Alexander Nouri übernimmt einen Chaos-Klub
Weiteres

News | Der ehemalige Bundesliga-Coach Alexander Nouri hat einen neuen Job gefunden. Der 42-Jährige, der für Werder Bremen und Hertha BSC tätig war, trainiert zukünftig den griechischen Klub AO Kavala.

Nouri muss mit Amateurspielern arbeiten

Um Alexander Nouri (42) wurde es nach seiner Zeit bei Hertha BSC ruhig. Im November 2019 wurde er unter Jürgen Klinsmann Co-Trainer des Hauptstadtklubs und übernahm die Berliner für vier Spiele interimsweise. Seitdem hatte er keinen Posten mehr.



Umso überraschender kam der aktuelle Schritt zum griechischen Zweitligisten AO Kavala. Nouri wurde bereits offiziell vorgestellt und übernimmt nicht nur den Trainerposten, sondern auch das Amt des Technischen Direktors, wie Transfermarkt berichtet. Nouri, der ein freundschaftliches Verhältnis mit Klubbesitzer Alexander Haditaji pflegen soll, muss dort viele Baustellen angehen.

Weitere News und Berichte zum internationalen Fußball

Der Tabellenletzte, der nach drei Spieltagen null Punkte und ein Torverhältnis von 0:20 hat, leidet unter großen finanziellen Problemen. Aktuell kann der Klub ausschließlich auf Jugend- und Amateurspieler zurückgreifen. Auch Basketballer und Kickboxer aus den anderen Abteilungen des Vereins laufen derzeit für den Klub auf.

Mit dem neuen Trainer soll der Kader im Winter komplett umstrukturiert werden. Eine interessante Aufgabe für den ehemaligen Bundesliga-Coach. Vor seiner Zeit in Berlin trainierte er 2018 für kurze Zeit den Zweitligisten Ingolstadt. Bekannt wurde er durch seine Zeit bei Werder Bremen (2016-2017).

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Wechselt Federico Bernardeschi in die MLS?

Wechselt Federico Bernardeschi in die MLS?

6. Juli 2022

News | Juventus verzichtete bei Federico Bernardeschi auf eine Vertragsverlängerung. Dessen Weg könnte nun in die MLS zum Toronto FC führen. Federico Bernardeschi liegt Angebot aus Toronto vor Im Sommer 2017 wechselte Federico Bernardeschi (28) für rund 40 Millionen Euro Ablöse von der Fiorentina zu Juventus. Die in ihn gesetzten Erwartungen konnte er allerdings nie erfüllen, […]

Bestätigt: FC Porto verpflichtet David Carmo aus Braga

Bestätigt: FC Porto verpflichtet David Carmo aus Braga

5. Juli 2022

News | Der FC Porto hat eine Verstärkung für die Defensive verpflichtet. David Carmo, ein talentierter Innenverteidiger, der auch bei anderen Klubs aus Europa auf der Liste stand, kommt vom SC Braga.  David Carmo wechselt zum FC Porto Der FC Porto hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison bestätigt. David Carmo (22), ein 1,96m […]

West Ham United: OSC Lille lehnt Angebot für Onana ab

West Ham United: OSC Lille lehnt Angebot für Onana ab

4. Juli 2022

News | West Ham United ist mit einem ersten Angebot für Mittelfeldspieler Amadou Onana beim OSC Lille abgeblitzt. Die Franzosen wollen den 20-jährigen Belgier unbedingt halten. Trotz 23 Millionen Euro – Lille will Onana unbedingt halten Einem Bericht von The Athletic zufolge, ist West Ham United bei Mittelfeldspieler Amadou Onana (20) abgeblitzt. Die Hammers unterbreiteten […]


'' + self.location.search