Auch Bundesliga-Klubs interessiert: Jonathan David forciert Wechsel nach Lille

17. Juli 2020 | Global News | BY Manuel Behlert

News | Jonathan David, Offensivspieler von KAA Gent, ist heiß umworben. Klubs aus der Bundesliga sollen sich für den Angreifer interessieren, aber auch der OSC Lille hat großes Interesse.

Jonathan David: Wechsel in die Ligue 1

Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen sollen zu den Interessenten gezählt haben, doch für Jonathan David (20) wird es wohl in die Ligue 1 gehen. Gegenüber der L’Equipe bestätigte der Kanadier nun, dass es ihn nach Lille zieht.

„Ja, ich möchte nach Lille wechseln. Ich hatte eine gute Saison und für mich ist die Ligue 1 der nächste Schritt. Und das Projekt in Lille ist super, sie sind ein sehr gutes Team in Frankreich“, teilte Jonathan David mit.

Zudem wurde er auch gefragt, warum es ihn nicht beispielsweise in die Bundesliga zieht. „Das Projekt Lille interessiert mich, ich spreche zudem französisch. Das wird mir bei der Akklimatisierung helfen, Lille ist zudem nicht so weit weg von Gent, ich kann mich sehr gut konzentrieren“, antwortete der Youngster. Fix ist der Deal aber noch nicht, auch wenn Lille ein lukratives Angebot im Bereich von 25 Millionen Euro vorliegt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by KENZO TRIBOUILLARD/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel