James, Mount & Mendy: Chelsea will mit drei Leistungsträgern verlängern

14. Juli 2022 | Premier League | BY Manuel Behlert

News | Der FC Chelsea hat bereits Raheem Sterling verpflichtet, Kalidou Koulibaly und Nathan Ake sollen in Kürze folgen. Allerdings will der Klub auch einige Verträge verlängern. 

Chelsea: Drei Spieler sollen vorzeitig verlängern

Der FC Chelsea treibt seine Personalplanungen derzeit intensiv voran. Raheem Sterling (27) wurde bereits verpflichtet, weitere Spieler sollen folgen. Außerdem hat man sich intern dazu entschieden, den Transfer von Cristiano Ronaldo (37) nicht zu forcieren. Parallel zu den Gesprächen mit neuen Spielern finden aktuell Vertragsgespräche statt. Laut dem Telegraph wollen die Blues gleich drei Spielern aus dem Kader der ersten Mannschaft einen neuen Vertrag anbieten.



Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Zu den Spielern, die einen neuen Vertrag erhalten sollen, gehört Mason Mount (23). Der Mittelfeldspieler ist noch bis 2024 an die Blues gebunden und teilte kürzlich erst mit, dass er sich einen Verbleib vorstellen kann. Auch Edouard Mendy (30, Vertrag bis 2025) und Reece James (22, gebunden ebenfalls bis 2025) sollen eine Vertragsverlängerung unterschreiben. Unklar ist aktuell, bei welchem Spieler die Vereinsseite die größten Fortschritte gemacht hat. 

(Photo by Michael Regan/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel