FIFA äußert sich zu Super-League-Spekulationen

Global News

News | Die FIFA hat sich zu den Spekulationen um die Einführung einer European Super League geäußert. Gemeinsam mit den sechs Konföderationen gab der Weltverband bekannt, die Einführung eines derartigen Wettbewerbs abzulehnen.  

FIFA äußert sich zu möglicher European Super League

Die FIFA hat heute ein Statement zu den Spekulationen über die Einführung einer möglichen European Super League veröffentlicht. Im Namen des Weltverbands und den sechs Konföderationen wird ein solcher Wettbewerb abgelehnt, heißt es in der Mitteilung.

Ein solcher Wettbewerb würde weder von der FIFA noch von einem der sechs Kontinentalverbände anerkannt werden. Darüber hinaus sei jeder Spieler und Verein, der an dieser Liga beteiligt sei, nicht dazu berechtigt, an einem Wettkampf, der von der FIFA oder einer Konföderation ausgerichtet wird, teilzunehmen.

Weiter heißt es: „Die universellen Prinzipien des sportlichen Verdienstes, der Solidarität, des Auf- und Abstiegs und der Subsidiarität bilden das Fundament der Fußballpyramide, die den weltweiten Erfolg des Fußballs sichert, und sind als solche in den FIFA- und Konföderationsstatuten verankert. Der Fußball hat dank dieser Prinzipien eine lange und erfolgreiche Geschichte.“

Die Teilnahme an internationalen und interkontinentalen Wettbewerben soll demnach immer durch eine sportliche Qualifikation erreicht werden können. Da die FIFA das bei einer Super League nicht als gegeben sieht, verstößt diese gegen die Statuten und würde deshalb nicht anerkannt werden.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by OZAN KOSE/AFP via Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona aus dem Rennen: PSG versucht sein Glück bei Bernardo Silva

FC Barcelona aus dem Rennen: PSG versucht sein Glück bei Bernardo Silva

17. August 2022

News | Bernardo Silva steht noch bis 2025 bei Manchester City unter Vertrag. Die Skyblues wollen den Spieler nicht abgeben, der FC Barcelona ist bereits abgeblitzt. Dennoch ist ein Verbleib nicht garantiert.  PSG versucht sein Glück bei Bernardo Silva Bernardo Silva (28) ist einer der essenziellen Spieler in der Offensive von Manchester City. Der FC […]

FC Everton lehnt Chelsea-Angebote für Gordon ab

FC Everton lehnt Chelsea-Angebote für Gordon ab

16. August 2022

News | Der FC Chelsea scheint sehr an einer Verpflichtung von Anthony Gordon interessiert zu sein. Die Blues gaben bereits zwei Angebote für den Everton-Stürmer ab, die Toffees lehnten jedoch ab und wollen das Eigengewächs halten. Lampard möchte Gordon unbedingt halten Wie der englische Guardian berichtet, ist Chelsea zum wiederholten Male bei Anthony Gordon (21) […]

Causa Icardi: Monza keine Option mehr – Verhandlungen mit Galatasaray

Causa Icardi: Monza keine Option mehr – Verhandlungen mit Galatasaray

16. August 2022

News | Paris Saint-Germain sucht immer noch nach einem Abnehmer für Stürmer Mauro Icardi. Der argentinische Angreifer verhandelt offenbar mit Galatasaray über einen Wechsel. Icardi bei PSG abgeschrieben Einem Bericht der Gazetta dello Sport zufolge, verhandelt Paris Saint-Germain-Stürmer Mauro Icardi (29) derzeit mit dem türkischen Klub Galatasaray über einen Wechsel an den Bosporus. Zwar hatte […]


'' + self.location.search