Götze über Karrierepläne: „Will die Champions League gewinnen“

Mario Götze
Global News

News: Mario Götze hat in der Eredivisie seine neue sportliche Heimat gefunden. Einen Wechsel in eine andere Liga hält er jedoch nicht für ausgeschlossen.

Götze – „Vorzugsweise in Italien oder Spanien“

Mit seinem Tor im WM-Finale 2014 gegen Argentinien führte Mario Götze (29) die deutsche Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft. Die WM ist die wichtigste Trophäe, die ein Spieler in seiner Karriere gewinnen kann. Auf Platz zwei folgt wohl der Sieg in der Champions League. Ein Erlebnis, das der ehemalige Nationalspieler noch erleben möchte.

„Ich habe mir immer auf die Fahne geschrieben, dass ich unbedingt die Champions League gewinnen möchte. Das wäre schon etwas, das ich gerne noch erreichen würde. Ich möchte, ich muss nicht. Ich finde den Wettbewerb einfach überragend“, so Götze im Interview mit „Sports Illustrated„.

Bei der PSV Eindhoven besitzt der Offensivspieler einen Vertrag bis 2024. Sein Förderer und Cheftrainer Roger Schmidt verlässt PSV allerdings am Saisonende, die Zukunft von Götze ist noch nicht entschieden.

„Mit meinem genannten Ziel möchte ich allerdings erst mal in Europa auf dem höchsten Niveau spielen, vorzugsweise in Italien oder Spanien. Die Premier League mit ihrer ausgeglichenen Liga reizt mich auch.“

Auch eine Rückkehr in die Bundesliga schließt er nicht aus. „Für mich muss vieles zusammenkommen. Das Paket aus Trainer und Verein muss stimmen.“

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by OLAF KRAAK/ANP/AFP via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

PK unter Tränen: Gonzalo Higuain gibt sein Karriereende bekannt

PK unter Tränen: Gonzalo Higuain gibt sein Karriereende bekannt

3. Oktober 2022

News | Wie er auf einer Pressekonferenz bekanntgab, wird Gonzalo Higuain seine Karriere als aktiver Fußballer beenden. Higuain blickt auf über 700 Spiele zurück Gonzalo Higuain (34) wird in Kürze seine Karriere beenden. Wie der Stürmer unter Tränen auf einer Pressekonferenz bekanntgab, wird er die Saison in der MLS mit seinem aktuellen Klub Inter Miami zu […]

Blick über den Tellerrand | Benfica im Siegesrausch, PSV überholt Ajax, Meister Zürich stürzt ab

Blick über den Tellerrand | Benfica im Siegesrausch, PSV überholt Ajax, Meister Zürich stürzt ab

28. September 2022

Die Berichterstattung über den internationalen Fußball dreht sich hauptsächlich um die führenden fünf europäischen Ligen und ihre Topklubs. Doch auch dahinter wird attraktiver Fußball geboten, auf den wir regelmäßig im „Blick über den Tellerrand“ ein genaueres Auge werfen. Unser Blick richtet sich dabei auf die deutschen Nachbarländer Niederlande, Belgien, Österreich und die Schweiz sowie Portugal und Schottland, die […]

Italien: Hitlergruß, kommunistische Faust und warum der Neofaschismus nicht aus dem Nichts kommt

Italien: Hitlergruß, kommunistische Faust und warum der Neofaschismus nicht aus dem Nichts kommt

28. September 2022

Spotlight | In Italien wurde gewählt und vielerorts zeigt man sich entsetzt darüber, dass mit Giorgia Meloni wohl eine Faschistin bald das Land anführen wird. Dabei zeigt auch ein Disput um politische Torjubel im Jahr 2005, wie lange dem Faschismus schon der Weg geebnet wurde. Berlusconi als Wegbereiter – Auch im Fußball Die nächste Premierministerin […]


'' + self.location.search