HSV | Boldt will trotz Roma-Offerte bleiben

Global News

News | HSV-Sportvorstand Jonas Boldt hat sich trotz einer Offerte der AS Roma zu seinem Klub bekannt.

Roma-Angebot: Boldt will eingeschlagenen Weg beim HSV fortsetzen

HSV-Sportvorstand Jonas Boldt (38) hat sich trotz eines Treffens mit Vertretern der AS Roma in einem Gespräch mit „Sky“ (die zitierten Aussagen stammen von „transfermarkt.de“) zu seinem aktuellen Arbeitgeber bekannt: „Ich habe beim HSV Vertrag und habe mich vor gut anderthalb Jahren dafür entschieden, mit dem HSV einen Weg einzuschlagen und was entwickeln zu wollen. Das sehe ich nach wie vor noch so.“ Sein „oberstes Ziel“ wäre es, „diese Geschichte weiter gestalten zu können.“

Der Vertrag von Boldt beim HSV endet im kommenden Juni. Auch zu einer möglichen Verlängerung äußerte sich der Funktionär. „Wenn der HSV interessiert ist, diesen Weg weiterzugehen, dann wird es sicherlich gute Gespräche geben. Wie die ausgehen, wann die geführt werden, das ist nicht allein meine Entscheidung.“

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Focke Strangmann/Pool via Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

DFL: Lenz und Merkel ab Juli neue Geschäftsführer

DFL: Lenz und Merkel ab Juli neue Geschäftsführer

8. Juni 2023

News | Ab dem 1. Juli werden Dr. Marc Lenz und Dr. Steffen Merkel zu gemeinsamen Geschäftsführern der DFL (Deutsche Fußball Liga GmbH) bestellt. Dies hat der Aufsichtsrat unter Vorsitz von Hans-Joachim Watzke am Mittwoch einstimmig beschlossen. Neues Geschäftsführer-Duo: Lenz & Merkel bereits seit Jahren für die DFL tätig Zu Beginn des kommenden Monats werden […]

Bayer 04 Leverkusen: Der Stand des Mega-Umbruchs

Bayer 04 Leverkusen: Der Stand des Mega-Umbruchs

8. Juni 2023

News | Obwohl Bayer 04 Leverkusen auf internationaler Bühne für Furore sorgte, entsprach das enttäuschende Abschneiden im Kerngeschäft Bundesliga nicht den hohen Ambitionen der „Werkself“. Trotz oder wegen der verpassten Qualifikation für die UEFA Champions League soll der Kader von Trainer Xabi Alonso verstärkt werden. Dafür benötigt es allerdings auch finanzielle Mittel aus Verkäufen von […]

Wechselt auch Eden Hazard in die MLS?

Wechselt auch Eden Hazard in die MLS?

8. Juni 2023

News | Erst Lionel Messi, dann Sergio Busquets und nun auch noch Eden Hazard: die US-Profiliga MLS möchte sich mit großen Namen in den Fokus der Weltöffentlichkeit stellen. Den 32-jährigen Belgier könnte es zu den Vancouver Whitecaps ziehen. Eden Hazard – Nur sieben Tore in 76 Partien für Real Madrid und alsbald neues MLS-Kapitel? Als […]