Juve-Vorsitzender Agnelli: „Super League war kein Fehler“

Agnelli
Global News

News: Die Diskussionen um die Super League nehmen wieder an Fahrt auf. Angetrieben von Real Madrid und Juventus Turin kämpfen die Befürworter für eine Umsetzung.

Agnelli – „UEFA als Monopolist“

Der Vorsitzende von Juventus Turin, Andrea Agnelli (46), gibt sich hinsichtlich der Super League noch nicht geschlagen. Der 46-Jährige gilt zusammen mit Florentino Perez (74) als großer Befürworter des neues Modells. Auf der „FT Business of Football“ ergriff er erneut das Wort und kündigte unter anderem rechtliche Schritte gegen die UEFA an.

„Es haben sich nicht ein, oder zwei Mannschaften, sondern zwölf Teams für eine Umsetzung dieser Liga eingesetzt. Die Super League war und ist kein Fehler.“

Die UEFA, die den neuen Wettbewerb als Konkurrenz für die Champions League ansieht, agierte vorbeugend. Sanktionen und Ausschlüsse wurden angedroht, was den Teams gar nicht gefiel.

„Ich habe großes Vertrauen in den europäischen Gerichtshof. Jeder Verein sollte das Recht haben, ein neues System zu befürworten, ohne von einem monopolistischen Charakter bestraft zu werden“, so Agnelli.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by ISABELLA BONOTTO/AFP via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Vier Erstligisten wollen Shootingstar Lewis-Potter von Hull

Vier Erstligisten wollen Shootingstar Lewis-Potter von Hull

20. Mai 2022

News | Keane Lewis-Potter hat, obwohl Hull City nur gegen Abstieg spielte, in der abgelaufenen Saison von sich Reden gemacht. Der junge Engländer soll das Interesse gleich mehrerer Klubs aus der Premier League auf sich gezogen haben. Lewis-Potter ein „Geschenk Gottes“ Verliert Hull City seinen größten Leistungsträger? Einem Bericht des Telegraph zufolge haben gleich vier […]

Offiziell: Roger Schmidt wird Trainer von Benfica

Offiziell: Roger Schmidt wird Trainer von Benfica

18. Mai 2022

News | Es hatte sich bereits seit längerem angedeutet, nun ist es offiziell: Roger Schmidt wird Trainer von Benfica. Roger Schmidt unterschreibt bis 2024 Roger Schmidt (55) wird Trainer von Benfica. Das bestätigten die Portugiesen am frühen Mittwochabend. In Lissabon unterschreibt der deutsche Trainer einen Vertrag bis 2024. Benfica hatte bereits laufende Verhandlungen mit ihm […]

Club Brügge zum dritten Mal in Serie Belgischer Meister

Club Brügge zum dritten Mal in Serie Belgischer Meister

15. Mai 2022

News | Neben viel 2. Liga gab es heute auch in der belgischen Pro League eine Entscheidung: Club Brügge ist zum dritten Mal in Folge Meister. Club Brügge feiert 18. Meisterschaft der Vereinsgeschichte Club Brügge ist Belgischer Meister. Nach dem 3:1-Sieg bei Royal Antwerpen ist „Blauw en Zwart“ der dritte Titel in Serie nicht mehr […]


'' + self.location.search