Berufung von Lucas Hernandez weiter ohne Termin – Strafantritt rückt näher

Lucas Hernandez spielt einen Pass
Global News

News | Lucas Hernandez wartet weiter auf einen Berufungstermin beim spanischen Gericht. Der mögliche Haftantritt rückt für den Bayern-Spieler immer näher.

Haftantritt für Lucas Hernandez rückt immer näher

Lucas Hernandez (25) muss weiterhin auf einen Berufungstermin in Spanien warten. Dies bestätigte ein Sprecher des zuständigen Gerichtes in Madrid (via Transfermarkt). So soll es frühestens am kommenden Dienstag weitere Informationen über einen neuen Termin geben. Das Timing ist hierbei für den Bayern-Spieler mehr als entscheidend. Denn die bestehende Strafe sieht einen Haftantritt bereits am Donnerstag der nächsten Woche vor. Sollte bis dahin keine Entscheidung über eine Berufung getroffen sein, müsste der Fußballspieler tatsächlich seine Haftstrafe antreten.

Mehr News rund um die Bundesliga

Hernandez wurde zu einer sechsmonatigen Haftstrafe verurteilt, nachdem er eine Kontaktsperre gegenüber seiner späteren Ehefrau missachtet hatte. Diese hatte nach einer körperlichen Auseinandersetzung im Jahr 2017 eine solche Verordnung beantragt. Die Zukunft des Verteidigers ist damit weiter offen, der Zeitdruck steigt allerdings mit jedem Tag. In den letzten Partien setzte der Rekordmeister trotz aller Umstände auf den Franzosen, der für eine Rekordsumme nach München wechselte. Auch bei den Bayern wird man nun sicherlich auf eine schnelle Terminfindung hoffen.

Photo by Stuart Franklin/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Ann-Sophie Kimmel im Gespräch: „Der Frauenfußball hat es verdient“

Ann-Sophie Kimmel im Gespräch: „Der Frauenfußball hat es verdient“

26. November 2021

Spotlight | Der Frauenfußball erfährt in den letzten Jahren einen Aufschwung, seit diesem Jahr sorgt auch die reformierte Champions League für mehr Aufmerksamkeit und Strahlkraft. Im Podcast mit DAZN-Producerin und Field-Reporterin Ann-Sophie Kimmel sprachen wir über die spannende Entwicklung. Frauenfußball: „Es geht um Sichtbarkeit“ Seit dieser Saison hat man die Möglichkeit, die reformierte UWCL auf […]

Fußball-Studie: Welche Rolle spielt Glück in der Meisterschaft?

Fußball-Studie: Welche Rolle spielt Glück in der Meisterschaft?

23. November 2021

Spotlight | Am 10. März 2019 kam es beim Spiel Bayer Leverkusen gegen Hannover 96 zu einer kuriosen Szene. Leverkusen führte 2:0, als Genki Haraguchi (30) die Chance zum Anschlusstreffer erhielt. 14 Meter frei vorm leeren Tor stehend musste er den Ball nur noch einschieben. Doch das dichte Schneegestöber machte dem heutigen Union-Berlin-Spieler einen Strich […]

Porto: Behörden ermitteln wegen illegaler Transferprovisionen

Porto: Behörden ermitteln wegen illegaler Transferprovisionen

23. November 2021

News | Der Fußball zeigt sich einmal mehr von seiner schmutzigen Seite. Die portugiesischen Behörden ermitteln gegen den FC Porto. Grund sollen illegale Transferprovisionen sein. Militão-Transfer Gegenstand der Ermittlungen gegen Porto Die portugiesischen Behörden ermitteln wegen der Zahlung von Provisionen in Höhe von mehr als 20 Millionen Euro im Zusammenhang mit Spielertransfers. Dem Guardian zufolge wurden am Montag […]


'' + self.location.search