Milan | Vorstandsvorsitzender Gazidis glaubt nicht an europäische Super League

Super League

News | Kürzlich kamen wieder Gerüchte über eine europäische Super League auf. Ivan Gazidis, Vorstandsvorsitzender der AC Milan, glaubt allerdings nicht, dass diese Wettbewerbsform Realität werden wird.

Milan: Gazidis glaubt nicht, dass Super League kommt

Ivan Gazidis (56), Vorstandsvorsitzender der AC Milan, hat sich gegenüber BBC Sport zu dem möglichen Entstehen einer europäischen Super League geäußert. Ausgangspunkt der Frage war, dass eine Umfrage der BBC. Diese hatte ergeben, dass jüngere Menschen der europäischen Super League positiver gegenüberstehen als ältere Menschen.

Gazidis sei sich bewusst, dass sich die jungen Menschen heute auf einer anderen Art und Weise mit dem Spiel beschäftigen als früher. Dank der digitalen Mittel ist es ihnen möglich, ihre favorisierten Vereine und Spieler weltweit verfolgen zu können.

Trotzdem glaubt er nicht an die Einführung einer solchen Super League, so Gazidis. „Dieses Gespräch über die europäische Super League läuft schon seit wahrscheinlich mehr als 20 Jahren. […] Ich glaube nicht, dass es eine große Wahrscheinlichkeit gibt, dass wir eine Super League in der Art und Weise sehen, wie die Leute darüber reden.“

Veränderungen im europäischen Fußball seien aber sehr gut möglich. „Die Realität ist, dass es viele verschiedene Wege gibt, wie sich der europäische Fußball in den nächsten 5-10 Jahren entwickeln könnte.“ So spricht Gazidis eine mögliche Veränderung der Art und Weise, wie die Champions League durchgeführt wird, an. Solchen Veränderungen sollte man nicht schon im Vorfeld kritisch gegenüberstehen. „Das ist eine Unterhaltung, die wir offen und unvoreingenommen führen sollten.“

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Paolo Bruno/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kostic in Turin angekommen – Wechsel zu Juventus steht bevor

Kostic in Turin angekommen – Wechsel zu Juventus steht bevor

11. August 2022

News | Der Wechsel von Filip Kostic zu Juventus steht vor dem Abschluss. Am Mittwoch fehlte der Serbe bereits beim Supercup, als Eintracht Frankfurt Real Madrid mit 0:2 unterlag.  Kostic: Wechsel zu Juventus vor dem Abschluss Ein langer Transferpoker in diesem Sommer findet sein Ende. Filip Kostic (29) steht unmittelbar vor einem Wechsel zu Juventus. […]

VAR-Ärger bei Köln gegen Schalke – Schröder: „Wir sind benachteiligt worden“

VAR-Ärger bei Köln gegen Schalke – Schröder: „Wir sind benachteiligt worden“

7. August 2022

Stimmen | In der letzten Begegnung des 1. Spieltags schlug Köln den FC Schalke 04 mit 3:1. Dabei stand der VAR im Mittelpunkt.  Schröder: „Die Art und Weise stört mich elementar“ Nach der Niederlage seiner Mannschaft äußerte sich Schalke-Sportdirektor Rouven Schröder am DAZN-Mikrofon. „Die Art und Weise stört mich elementar, denn ich hatte das Gefühl, es spielt […]

Kasper Schmeichel vor Wechsel nach Nizza!

Kasper Schmeichel vor Wechsel nach Nizza!

2. August 2022

News | Der langjährige Leicester-Torhüter Kasper Schmeichel wird den Verein wohl verlassen. Es zieht den Keeper in die Ligue 1. Kasper Schmeichel vor Medizincheck in Nizza Kasper Schmeichel (35) ist für viele wohl gar nicht wegzudenken zwischen den Pfosten bei Leicester City. Der Däne ist immerhin seit 2011 bei den Foxes unter Vertrag, war wichtiger […]


'' + self.location.search