Monaco| Kommt Diego Llorente von Real Sociedad?

Global News

News | Nach Tchouameni, Fofana und Marcelin wäre Diego Llorente der vierte Winter-Neuzugang für AS Monaco. Die Verhandlungen mit Real Sociedad laufen bereits.

Monaco: Last-Minute-Transfer von Diego Llorente?

Laut Informationen des französischen Portals RMC Sport sollen die Verantwortlichen der AS Monaco derzeit mit Hochdruck an einer Verpflichtung von Diego Llorente arbeiten. Der 26-jährige Innenverteidiger hat laut Transfermarkt.de einen Marktwert von 25 Millionen Euro. Ob die gebotene Ablösesumme in diesem Bereich liegt, ist derzeit jedoch nicht bekannt.

Die Monegassen stehen derzeit auf einem enttäuschenden 13. Tabellenplatz und versuchen mit hochkarätigen Winter-Neuzugängen einen Lauf in der Rückrunde zu starten. Das klare Ziel ist die Teilnahme an einem internationalen Wettbewerb – im Optimalfall mit Diego Llorente.

Alle Informationen rund um den Transfermarkt – in unserem Liveticker!

(Photo by Juan Manuel Serrano Arce/Getty Images)

Kilian Thullen

Bosz, Rose & Co. im Herzen, die Bundesliga im Blick. Seinen Durst nach Gegenpressing und dynamischem Offensivspiel stillt Kilian vor allem in Deutschland. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

EM 2021 | Bierhoff: „Müssen gegen Portugal gewinnen, bin sehr optimistisch“

EM 2021 | Bierhoff: „Müssen gegen Portugal gewinnen, bin sehr optimistisch“

18. Juni 2021

News | Die deutsche Nationalmannschaft verlor ihr erstes Spiel bei der Europameisterschaft mit 0:1 gegen Frankreich. Vor dem zweiten Spiel der EM 2021 steht die Mannschaft bereits unter Druck, allerdings ist Oliver Bierhoff optimistisch.  EM 2021: Bierhoff geht von Sieg gegen Portugal aus Am Samstag spielt die deutsche Nationalmannschaft in München gegen Portugal. Das zweite […]

EM 2021 | Gündogan hält Plädoyer für Sané

EM 2021 | Gündogan hält Plädoyer für Sané

16. Juni 2021

News | Deutschland verlor sein Auftaktspiel bei der EM 2021 gegen Frankreich. Dabei mangelte es an Torgefahr, weshalb sich Ilkay Gündogan für Leroy Sané einsetzte. Gündogan über Sané: „Wenn er das Selbstverständnis hat, ist er unglaublich“ Die deutsche Nationalmannschaft startete mit einer 0:1-Niederlage gegen Frankreich in die EM 2021. Vor allem im Angriffsspiel haperte es. […]

EM 2021 | Nach Zusammenprall: Pavard verlor kurzzeitig das Bewusstsein

EM 2021 | Nach Zusammenprall: Pavard verlor kurzzeitig das Bewusstsein

16. Juni 2021

News | Frankreich startete erfolgreich in die EM 2021. Doch der Turnierfavorit hätte beinahe den Ausfall von Benjamin Pavard verkraften müssen. Pavard: „Ich war ein bisschen k.o. für 10 bis 15 Sekunden“ Frankreich überquerte direkt zu Beginn der EM 2021 eine hohe Hürde. Ein Eigentor von Mats Hummels (32) führte zum insgesamt verdienten 1:0-Erfolg über Deutschland. […]