Manchester City: Transfer von Maximo Perrone vor dem Abschluss

Perrone
Global News

News | Manchester City arbeitet derzeit an einem Transfer eines jungen Mittelfeldspielers aus Argentinien. Maximo Perrone soll von Velez Sarsfield kommen, der Deal steht vor dem Abschluss. 

Maximo Perrone vor Unterschrift bei Manchester City

Manchester City ist kurz davor, sich die Dienste eines weiteren talentierten Mittelfeldspielers zu sichern. Maximo Perrone (19), aktuell für Velez Sarsfield aktiv, soll zu den Skyblues wechseln. Mehrere englische Medien sowie Fabrizio Romano berichten davon, dass ein Deal vor dem Abschluss steht. Demnach soll es schon eine verbale Einigung geben, lediglich die letzten Details des Transfers müssen noch ausgearbeitet werden.



Der Spieler steht noch bis Ende des Jahres bei seinem argentinischen Klub, für den er seit seiner Jugend schon spielt, unter Vertrag. Nach der U20-Meisterschaft in Südamerika, die Mitte Januar startet, soll der Spieler nach England kommen. Die Ablösesumme liegt im Bereich von rund sieben Millionen Pfund. 

(Photo by JUAN MABROMATA/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Ajax Amsterdam: Ex-Spieler John Heitinga wird neuer Trainer

Ajax Amsterdam: Ex-Spieler John Heitinga wird neuer Trainer

28. Januar 2023

News | Aufgrund einer sportlichen Talfahrt hat sich der niederländische Rekordmeister Ajax Amsterdam zuletzt von Chefcoach Alfred Schreuder getrennt. Wie der Verein nun offiziell bekanntgab, wird Ex-Spieler John Heitinga den Posten auf der Trainerbank übernehmen. John Heitinga – 217 Pflichtspiele im Ajax-Dress Nach der Entlassung von Alfred Schreuder wird der ehemalige Bundesligaspieler John Heitinga den […]

Interview mit Sportpsychologe Moritz Hirmke: „Es verändert sich häufig etwas, wenn Nachwuchsspieler ihr erstes Geld mit dem Sport verdienen“

Interview mit Sportpsychologe Moritz Hirmke: „Es verändert sich häufig etwas, wenn Nachwuchsspieler ihr erstes Geld mit dem Sport verdienen“

27. Januar 2023

Moritz Hirmke ist Psychologe (M. Sc.) und seit neun Jahren in verschiedenen Organisationen im Bereich der Sportpsychologie tätig. Von 2019 bis 2022 begleitete er Spieler, Trainer und Mitarbeiter an der erfolgreichen Nachwuchsakademie des 1. FSV Mainz 05 e.V.. 90PLUS hat sich mit ihm für ein Gespräch zu seiner Perspektive auf die Kultur im Nachwuchsleistungsfußball getroffen. […]

Offiziell: Ajax trennt sich von Schreuder – „schmerzhafte Entscheidung“

Offiziell: Ajax trennt sich von Schreuder – „schmerzhafte Entscheidung“

27. Januar 2023

News | Nach sieben sieglosen Spiele infolge hat sich Ajax von Trainer Alfred Schreuder getrennt. Der 50-Jährige war erst im Sommer auf Erik ten Hag gefolgt, der aktuelle Tabellenplatz fünf ist jedoch viel zu wenig für die Amsterdamer Ansprüche. van der Sar: Unter Schreuder „keine Fortschritte gesehen“ Ajax hat sich offiziell von Trainer Alfred Schreuder […]