PSG | Messi bringt Geldregen nach Paris

News

News | Seit der Ankunft von Lionel Messi kann PSG signifikante Einnahmen verzeichnen. Die Erwartungen an die Verpflichtung des Argentiniers wurden sogar übertroffen.

PSG verdient an Messi

Große Superstars bringen oft, gerade nach einem Wechsel, große Verkaufszahlen bei Trikots ein. Dass konnte man bei Cristiano Ronaldos (36) Wechseln zu Juventus Turin und Manchester United beobachten, und auch PSG machte diese Erfahrung bei der Verpflichtung von Neymar (29). Wie L’Equipe berichtet, wurden die Gewinne durch die Verpflichtung des Brasilianers nun deutlich übertroffen. Die Verkaufszahlen der Trikots von Lionel Messi (34) liegen zum vergleichbaren Zeitpunkt 50 % über den Werten Neymars. Trotz zahlreicher Neuaufstockungen ist es fast unmöglich, ein Trikot mit der Nummer 30 in die Hände zu bekommen.

Mehr News rund um die Ligue 1

Im Vergleich zur letzten Saison sind die Trikotverkäufe des Hauptstadt-Klubs durch die Decke geschossen und liegen 30% bis 40 % über den Werten des letzten Jahres. Außerdem konnte PSG seit der Ankunft von Messi zwei neue Millionen_Deals unter Dach und Fach bringen. 25 bis 30 Millionen kommen von crypto.com, zeitgleich wird als Marketing-Stunt ein kleiner Teil des Gehaltes vom argentinischen Superstar in Kryptowährung ausgezahlt. Zeitgleich wurde der Herrenausstatter Hugo Boss durch Christian Dior ersetzt. Messi bringt also viel frisches Geld nach Paris und gut gekleidet wird er auch noch.

Photo by JBAutissier Panoramic

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bestätigt: PSG verpflichtet Mittelfeldspieler Vitinha vom FC Porto!

Bestätigt: PSG verpflichtet Mittelfeldspieler Vitinha vom FC Porto!

30. Juni 2022

News | PSG hat mit Luis Campos einen neuen Sportdirektor. Dieser wurde bereits aktiv und hat mit Vitinha einen neuen Mittelfeldspieler vom FC Porto nach Paris gelotst.  Vitinha wechselt zu PSG Zuletzt hatte sich ein Wechsel von Vitinha (22) vom FC Porto zu PSG angedeutet, nun ist er fix. Der Klub bestätigte, dass der Deal […]

90PLUS-Transferticker: Raphinha doch zu Barça? Sanches aktuell kein Thema bei PSG

90PLUS-Transferticker: Raphinha doch zu Barça? Sanches aktuell kein Thema bei PSG

30. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Lille-Präsident Letang: „Kein Kontakt“ zu PSG wegen Renato Sanches

Lille-Präsident Letang: „Kein Kontakt“ zu PSG wegen Renato Sanches

30. Juni 2022

News | Renato Sanches vom OSC Lille gilt als Kandidat für einen Wechsel im Sommer. Zuletzt hielten sich mehrere Gerüchte, wonach PSG großes Interesse am portugiesischen Mittelfeldspieler und schon eine Offerte abgegeben haben soll.  Sanches zu PSG? Aktuell kein Kontakt Renato Sanches (24) wird aktuell intensiv mit PSG in Verbindung gebracht. Der amtierende Meister in […]


'' + self.location.search