RB Leipzig | Kouassi soll aus Paris kommen

27. Dezember 2019 | Global News | BY Manuel Behlert

News | Der 17-jährige Tanguy Kouassi gehört zu den größten Talenten bei Paris Saint-Germain. Der Innenverteidiger spielt in der Jugendabteilung des französischen Klubs und wird seit geraumer Zeit mit RB Leipzig in Verbindung gebracht.

Kouassi vor Wechsel nach Leipzig

Auch Manchester City soll sich für den 17-jährigen Franzosen interessiert haben, laut Le Parisien ist man bei RB Leipzig aber zuversichtlich, dass sich Kouassi für einen Wechsel nach Deutschland entscheiden wird.

Dem Bericht zufolge soll sich der Spieler bereits das Vereinsgelände von RB angesehen haben und eine Vertragsunterzeichnung ist nur noch Formsache.

In Leipzig sieht man Kouassi als potenziellen Nachfolger von Dayot Upamecano, der den Verein innerhalb der nächsten Transferperioden verlassen kann. Kouassi soll für fünf bis sechs Jahre in Leipzig unterschreiben.

(Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel