Nach Belgien-Aus: Martinez will zurück in den Klub-Fußball

martinez
WM-News

News | Nach tränenreichen Szenen in der belgischen Umkleidekabine, als er nach dem Ausscheiden der Belgier bei der Fußballweltmeisterschaft zurücktrat, wird sich Roberto Martinez nach anderen Möglichkeiten umsehen.

Martinez: Zurück nach England?

Die „goldene Generation“ Belgiens hat mit dem WM-Gruppen-Aus einen traurigen Abschluss gefunden. Trainer Roberto Martinez (49), seit 2016 im Amt gewesen, nahm nach dem 0:0 gegen Kroatien seinen Hut. Er betonte jedoch, dass diese Entscheidung bereits vor dem Turnierbeginn stand. „Meine Situation ist ganz klar“, sagte Martinez. „Das war das Ende, was auch immer passiert ist. Ob wir Weltmeister geworden wären oder in der Gruppenphase ausgeschieden wären. Es war das Ende zu diesem Zeitpunkt und hat nichts mit dem Ausscheiden in der Gruppenphase zu tun.“

Nun berichtet The Telegraph, dass sich der Spanier auf eine Rückkehr in den Vereinsfußball vorbereite und gerne in die Premier League zurückkehren will. Martinez hatte bereits große Teile seiner Spielerkarriere in England, Schottland und Wales verbracht. Als Trainer arbeitete er von 2007 bis 2016 bei Swansea City, Wigan Athletic und dem FC Everton. Anfang des Jahres soll Everton noch einmal auf ihn zugegangen sein, doch die Gespräche scheiterten, da er die Rolle in einem Job-Sharing übernehmen wollte, um sicherzustellen, dass er in Katar für Belgien verantwortlich bleibt.

Mehr News und Analysen zur Premier League

(Photo by GABRIEL BOUYS/AFP via Getty Images)

 

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Premier League: Tottenham empfängt Manchester City – Welche Serie reißt?

Premier League: Tottenham empfängt Manchester City – Welche Serie reißt?

5. Februar 2023

Vorschau | Am 22. Spieltag empfangen die Tottenham Hotspurs im eigenen Stadion den Tabellenzweiten Manchester City. Bereits 16 Tage zuvor duellierten sich die beiden und City gewann die Partie mit 4:2 nach 0:2-Rückstand. Während Tottenham schleppend aus der WM-Pause gekommen ist, beginnt für City die Jagd auf Arsenal. Anstoß ist heute 17:30 Uhr, live bei Sky. […]

Karriereende? Özil-Lager dementiert

Karriereende? Özil-Lager dementiert

4. Februar 2023

News | Mesut Özil spielt bei Basaksehir nur noch eine untergeordnete Rolle. Dennoch wird er seinen dortigen Vertrag erfüllen und nicht – zuletzt wie spekuliert – seine Karriere vorzeitig beenden. Özil will Saison bei Basaksehir beenden Am gestrigen Freitag kamen Meldungen auf, wonach Mesut Özil (34) mit sofortiger Wirkung seine Karriere beenden wird. Nun äußerte sich sein Management gegenüber […]

Ex-BVB-Spieler Adnan Januzaj wechselt auf Leihbasis zu Basaksehir FK

Ex-BVB-Spieler Adnan Januzaj wechselt auf Leihbasis zu Basaksehir FK

4. Februar 2023

News | Erst im vergangenen Sommer war der Belgier Adnan Januzaj von Real Sociedad zum FC Sevilla gewechselt. Seine Spielanteile im Kader der Andalusier fielen jedoch derart dürftig aus, dass sich die Wege nun bereits wieder trennen. Der Ex-BVB-Akteur wird bis zum Ende der Saison an den türkischen Spitzenklub Basaksehir FK ausgeliehen. Adnan Januzaj – […]