SSC Napoli | Nachfolger für Koulibaly im Visier, Meret prüft Angebote

2. September 2020 | Global News | BY Hendrik Wiese

News | Kalidou Koulibaly liebäugelt mit einem Abgang von der SSC Napoli, während die AS Roma ein Auge auf Alex Meret wirft.

Napoli – Meret könnte gehen, Rätselraten bei Koulibaly

Die SSC Napoli konnte mit Victor Osimhen (21) einen prominenten Neuzugang für die Stürmer-Position verpflichten. Ein weiterer Flügelspieler soll zwar noch folgen, doch aktuell dominieren mögliche Abgänge die Transfergerüchte.

Kalidou Koulibaly (29) wird von Manchester City und Pep Guardiola (49) umgarnt. Der Senegalese könnte noch in diesem Sommer in die Premier League wechseln, so ein Bericht der “Gazzetta dello Sport“. Mit Marcos Senesi (Feyenoord, 23) steht ein möglicher Nachfolger bereits in den Startlöchern.

Auf der Torwart-Position fordert Alex Meret (23) einen festen Stammplatz, den Cheftrainer Gattuso nicht garantieren kann. Die AS Roma hegt offenbar Hoffnungen, den 23-Jährigen vom direkten Konkurrenten verpflichten zu können.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.


Ähnliche Artikel