Trainersuche bei Arsenal | Ancelotti gehört zu den Kandidaten!

Global News

News | Der FC Arsenal hat sich am heutigen Freitag offiziell von Trainer Unai Emery getrennt. Nach nur einem Sieg aus den letzten neun Partien war diese Entscheidung unumgänglich. Die Frage nach der Emery-Nachfolge beschäftigt die Verantwortlichen der „Gunners“ bereits, mehrere Kandidaten sind im Gespräch.

Ljungberg übernimmt kurzfristig – und dann?

Geklärt ist bisher lediglich, dass Freddie Ljungberg vorerst das Cheftraineramt übernimmt. Der Schwede, der schon unter Unai Emery zum Trainerteam gehörte, wird die Mannschaft interimsweise betreuen und verschafft der Vereinsführung Zeit bei der Suche nach einer dauerhaften Lösung.

Nuno Espirito Santo, der gegenwärtig bei den Wolves im Amt ist, gehört ebenso zum Kandidatenkreis wie Mikel Arteta (Co-Trainer bei Man. City) und Massimiliano Allegri. Der „Telegraph“ bringt nun auch den Italiener Carlo Ancelotti ins Spiel, der zurzeit beim SSC Neapel unter Vertrag steht.

Ancelottis Vertrag läuft zwar erst 2021 aus, zuletzt gab es aber durchaus kritische Stimmen rund um den 60-jährigen. Ein Faktor könnte aber das Gehalt des Italieners sein, denn Ancelotti würde wohl zwischen 12 und 15 Millionen Pfund pro Jahr fordern.

Gegenüber „BT Sports“ teilte Ancelotti aber mit, dass er beim SSC Neapel bleiben wird und die Gerüchte nicht weiter kommentiert. Sollte sich der Verein aber dazu entschließen Ancelotti zu entlassen, dann könnte dieses Thema durchaus wieder Fahrt aufnehmen.

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku zu Chelsea?

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku zu Chelsea?

4. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo by Imago

Durch Corona – Fußballklubs verloren 19/20 vier Milliarden Euro!

Durch Corona – Fußballklubs verloren 19/20 vier Milliarden Euro!

29. Juli 2021

News | Die Einnahmen der europäischen Fußballvereine gingen in der Saison 2019/20 aufgrund der Corona-Pandemie um vier Milliarden Euro zurück. Das geht aus dem Deloitte Annual Review of Finance hervor. Die Bundesliga erwies sich als wirtschaftlich widerstandsfähigste Liga. Corona beschert dem Fußball den ersten wirtschaftlichen Rückgang seit 2008/09 Beinahe täglich ist zu lesen, wie sehr die […]

John Terry verlässt Aston Villa

John Terry verlässt Aston Villa

26. Juli 2021

News | John Terry wird nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa sein. Der Ex-Spieler will die neugewonnene Freizeit nutzen, um sich fortzubilden. Terry und Aston Villa trennen sich John Terry (40) ist nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa. Der ehemalige Fußballprofi und der Klub haben bekanntgegeben, dass sich die Wege ab sofort trennen werden. Der […]


'' + self.location.search