West Ham | Nasri-Wechsel wackelt: Fitnessbedenken?

Global News

Am heutigen Nachmittag meldete der „Evening Standard“, dass West Ham United vor der Verpflichtung von Samir Nasri stehen würde. Der Franzose, der gegenwärtig noch eine Dopingsperre absitzt, darf ab Januar wieder offiziell Pflichtspiele bestreiten. Von einem Vertrag mit einem Wochengehalt von 80.000 Pfund war die Rede, sogar der Medizincheck soll heute bereits absolviert worden sein. 

 

Fitnessbedenken bei WHU?

Nun berichtet der gut informierte „Telegraph“, dass der Deal alles andere als sicher ist. Eigentlich sollte Nasri einen Vertrag bis Saisonende mit der Option auf ein weiteres Jahr unterzeichnen, doch beim Medizincheck traten wohl Zweifel über den Fitnesszustand des 31-jährigen, der zuletzt in der Süperlig spielte, auf.

Manuel Pellegrini, Trainer von West Ham United, arbeitete bereits in der Vergangenheit mit Nasri zusammen und will trotz der Fitnessdefizite einen Versuch mit dem Franzosen wagen. Allerdings wollen die Klubverantwortlichen einen Vertrag zu den bisher ausgehandelten Bezügen noch einmal überdenken, der Ausgang ist offen.

(Photo by Gonzalo Arroyo Moreno/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

WM 2030 in Großbritannien und Irland? Briten nach wie vor zuversichtlich

WM 2030 in Großbritannien und Irland? Briten nach wie vor zuversichtlich

19. Oktober 2021

News | Nach dem Rassismus-Skandal rund um die englische Nationalmannschaft während des EM-Finals im Sommer wurde England von der UEFA sanktioniert. Nichtsdestotrotz sehen die Briten einer Bewerbung um die Ausrichtung der WM 2030 zuversichtlich entgegen. Britische Regierung unterstützt Bemühungen um WM 2030 Großbritannien und Irland erwägen eine Bewerbung um die Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2030. Das habe sich […]

Mohamed Simakan schwärmt von Jesse Marsch

Mohamed Simakan schwärmt von Jesse Marsch

19. Oktober 2021

News | Im Sommer sicherte sich Leipzig die Dienste von Mohamed Simakan. Der Spieler entschied sich auch für den Bundesligisten, weil dieser trotz schwerer Verletzung am Interesse festhielt.  Mohamed Simakan schätzte Leipzigs Interesse während schwerer Verletzung Mohamed Simakan (21) wechselte erst in diesem Sommer zu RB Leipzig und hat sich schon als Stammspieler in der […]

Alves über mögliche Barcelona-Rückkehr: „Einziger Ort auf der Welt, an dem ich ein Zuhause habe“

Alves über mögliche Barcelona-Rückkehr: „Einziger Ort auf der Welt, an dem ich ein Zuhause habe“

16. Oktober 2021

News | Beim FC Barcelona ist Alves eine Vereinslegende. In einem Interview bekundete er seine Verbundenheit zum Verein und zeigte sich für neue Aufgaben bereit. Alves sieht sich immer noch für neue Herausforderungen bereit Momentan ist Dani Alves (38) vereinslos. Bis September spielte die Barça-Legende zuletzt zwei Jahre lang für Sao Paulo in Brasilien. Dort […]


'' + self.location.search