Barca | Koeman-Verlängerung nur unter gewissen Voraussetzungen

Ronald Koeman (Barcelona) verschränkt die Arbeit
News

News | Barca zieht offenbar eine Vertragsverlängerung von Trainer Ronald Koeman in Betracht. Allerdings nur unter gewissen Voraussetzungen.

Barca: Große Erwartungshaltung an Koeman

Der Stuhl von Trainer Ronald Koeman (58) beim FC Barcelona wackelte in der Vergangenheit immer wieder. Mal mehr, mal weniger. Unumstritten war seine Person allerdings nie. Laut der Sport soll Barca dennoch über eine Vertragsverlängerung nachdenken, jedoch nur unter bestimmten Voraussetzungen.



Demnach hat Barca-Präsident Joan Laporta (59) ganz bestimmte Vorstellungen. Zum einen wird von Koeman erwartet, dass gute Fußball gespielt wird. Ansehnlicher Fußball soll der Schlüssel zur Vertragsverlängerung sein. Zum anderen erwartet Laporta Titel, punkt. In der vergangenen Saison blieben die ganz großen Titel aus, lediglich die Copa del Rey konnte gewonnen werden. Dieser Titelgewinn galt bereits damals gemeinhin als Knackpunkt, warum Koeman seinen Posten überhaupt noch inne hat.

Mehr News zur spanischen LaLiga

Darüber hinaus sollen wieder vermehrt Spieler aus den eigenen Reihen besser integriert werden. Vor allem eine stärkere Einbindung von Eigengewächs Riqui Puig (22) soll gewünscht sein. Zudem soll Koeman auch Samuel Umtiti (27) wieder in Form bringen. Der Franzose war in der Vergangenheit oft außen vor. Die Katalanen bezahlten 2016 25 Millionen Euro an Olympique Lyon für dessen Dienste. Unter Koeman fristete Umtiti in der letzten Saison ein Dasein als Reservist. Koeman ist seit August 2020 Trainer der Blaugrana. Sein aktuelles Arbeitspapier ist noch bis 2022 gültig. In insgesamt 57 Spielen holte der Niederländer im Schnitt 2,11 Punkte pro Partie.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Sevilla: Martial weiter Wunschspieler – Dembele Plan B

Sevilla: Martial weiter Wunschspieler – Dembele Plan B

22. Januar 2022

News: Der FC Sevilla buhlt weiterhin um einen Transfer von Anthony Martial. Der 26-Jährige forciert einen Wechsel, doch ManUtd will ihn nicht unter Wert abgeben. Sevilla – Martial oder Dembele? Nach Informationen der „Marca“ gibt Sevilla im Werben um einen Transfer des französischen Offensivallrounders noch nicht auf. Martial gab seinen Wechselwunsch preis, doch United fordert […]

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

21. Januar 2022

Bevor der Vereinsfußball in Europa in vielen Wettbewerben eine zweiwöchige Pause einlegt, weil neben dem Afrika-Cup auch auf anderen Kontinenten Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft ausgetragen werden, geht es noch einmal zur Sache. Das Hamburg-Derby und PSV gegen Ajax sind nur zwei der Highlights.  Hamburg-Derby: Schon der Freitag elektrisiert  Schon heute Abend, am Freitag, gibt es […]

Pokaldrama: Real Madrid dreht Spiel bei Elche in der Verlängerung in Unterzahl!

Pokaldrama: Real Madrid dreht Spiel bei Elche in der Verlängerung in Unterzahl!

20. Januar 2022

News | Im Achtelfinale der Copa del Rey musste Real Madrid heute beim FC Elche antreten. Die Aufgabe gestaltete sich schwerer als gedacht. Am Ende setzten sich die Gäste mit 2:1 nach Verlängerung durch.  Real Madrid: Pokalaus beim FC Elche abgewendet! Real Madrid wollte in der Copa del Rey die Pflichtaufgabe FC Elche erledigen. Doch die […]


'' + self.location.search