Barca | Koeman-Verlängerung nur unter gewissen Voraussetzungen

Ronald Koeman (Barcelona) verschränkt die Arbeit
News

News | Barca zieht offenbar eine Vertragsverlängerung von Trainer Ronald Koeman in Betracht. Allerdings nur unter gewissen Voraussetzungen.

Barca: Große Erwartungshaltung an Koeman

Der Stuhl von Trainer Ronald Koeman (58) beim FC Barcelona wackelte in der Vergangenheit immer wieder. Mal mehr, mal weniger. Unumstritten war seine Person allerdings nie. Laut der Sport soll Barca dennoch über eine Vertragsverlängerung nachdenken, jedoch nur unter bestimmten Voraussetzungen.



Demnach hat Barca-Präsident Joan Laporta (59) ganz bestimmte Vorstellungen. Zum einen wird von Koeman erwartet, dass gute Fußball gespielt wird. Ansehnlicher Fußball soll der Schlüssel zur Vertragsverlängerung sein. Zum anderen erwartet Laporta Titel, punkt. In der vergangenen Saison blieben die ganz großen Titel aus, lediglich die Copa del Rey konnte gewonnen werden. Dieser Titelgewinn galt bereits damals gemeinhin als Knackpunkt, warum Koeman seinen Posten überhaupt noch inne hat.

Mehr News zur spanischen LaLiga

Darüber hinaus sollen wieder vermehrt Spieler aus den eigenen Reihen besser integriert werden. Vor allem eine stärkere Einbindung von Eigengewächs Riqui Puig (22) soll gewünscht sein. Zudem soll Koeman auch Samuel Umtiti (27) wieder in Form bringen. Der Franzose war in der Vergangenheit oft außen vor. Die Katalanen bezahlten 2016 25 Millionen Euro an Olympique Lyon für dessen Dienste. Unter Koeman fristete Umtiti in der letzten Saison ein Dasein als Reservist. Koeman ist seit August 2020 Trainer der Blaugrana. Sein aktuelles Arbeitspapier ist noch bis 2022 gültig. In insgesamt 57 Spielen holte der Niederländer im Schnitt 2,11 Punkte pro Partie.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

In Unterzahl: Barça rettet sich zu Remis in Cádiz

In Unterzahl: Barça rettet sich zu Remis in Cádiz

23. September 2021

News | Englische Woche in La Liga! Am Donnerstagabend war Barça beim FC Cadiz gefordert. In einem Spiel mit wenig Torchancen trennte man sich 0:0. Barça mit Spielkontrolle, Chancen Mangelware Das Spiel startete recht unspektakulär. Zunächst einmal war Abtasten angesagt. Früh war auch klar, wer welche Rolle an diesem Abend übernehmen sollte. Während Barça das Spiel kontrollierte, […]

Barça | Koeman unter Druck: Laporta scheut sich nicht davor, „Entscheidungen zu treffen“

Barça | Koeman unter Druck: Laporta scheut sich nicht davor, „Entscheidungen zu treffen“

23. September 2021

News | Bei Barça hätte die Stimmung dieser Tage besser sein können. Nach der Champions-League-Klatsche gegen den FC Bayern und das Unentschieden gegen Granada steht insbesondere Trainer Koeman mächtig unter Druck.  Barça: Laporta warnt Koeman, steht aber hinter dem Trainer Hinsichtlich der aktuellen Negativschlagzeilen rund um den Verein teilte Barça-Präsident Joan Laporta (59) mit, dass der Vorstand […]

Barca verpflichtet türkisches Top-Talent Emre Demir

Barca verpflichtet türkisches Top-Talent Emre Demir

23. September 2021

News | Der Transfersommer ist hinter uns und dennoch hat der FC Barcelona bereits einen Transfer für die kommende Saison getätigt. Das türkische Top-Talent Emre Demir stößt zur Saison 2022/2023 zu Barca. Barcelona sichert sich zweiten Demir-Youngster Emre Demir (17) hat sich einen Traum erfüllt, den wohl viele Fußballer in seinem Alter haben: Er wird […]


'' + self.location.search