Barcelona | Kommt Merino statt Wijnaldum?

Merino Barcelona Wijnaldum
News

News | Der FC Barcelona verpasst wohl die lange anvisierte Verpflichtung von Georginio Wijnaldum. Stattdessen steht Mikel Merino weit oben auf der Wunschliste.

Barcelona: Koeman will mit hoher Ausstiegsklausel versehenen Merino haben

Der FC Barcelona befindet sich weiterhin auf der Suche nach einem zentralen Mittelfeldspieler, nachdem der ablösefreie Georginio Wijnaldum (30) sich letztendlich wohl für einen Wechsel zu Paris St. Germain entschied. Laut der vereinsnahen Sport geriet nun Mikel Merino (24) ins Visier der Blaugrana. Trainer Ronald Koeman (53) solle sich sehr angetan von ihm gezeigt haben. Allerdings steht Merino noch bis 2025 bei Real Sociedad unter Vertrag und könne nur gehen, wenn auf die Ausstiegsklausel in Höhe von 60 Millionen Euro zurückgegriffen werde.

 

Eine Summe, die das finanziell arg gebeutelte Barcelona wohl nur schwer bezahlen könnte. Zudem dürfte Merino auch die Blicke anderer Vereine auf sich gezogen haben, da er als prägende Figur im Spiel der Basken – die erneut in die Europa League einzogen – fungierte und sogar zum Nationalspieler aufstieg. Die bald beginnende Europameisterschaft verpasste der Spanier allerdings verletzungsbedingt.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Sergio Busquets: Zukunft bei Barcelona noch unklar

Sergio Busquets: Zukunft bei Barcelona noch unklar

30. November 2022

News | Sergio Busquets weiß noch nicht, wo er nächste Saison spielen wird. Der Vertrag des Routiniers läuft nächsten Sommer aus. Interesse besteht wohl aus der MLS. Sergio Busquets will nächstes Jahr über Zukunft entscheiden Wie der spanische Mittelfeld-Routinier Sergio Busquets in einem Interview gegenüber dem spanischen Sender El Larguero angab, will er Anfang 2023 […]

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

FC Barcelona: Laporta äußert sich zu möglichen Wintertransfers

FC Barcelona: Laporta äußert sich zu möglichen Wintertransfers

29. November 2022

News | Im Rahmen eines Wohltätigkeitsturniers äußerte sich der Präsident des FC Barcelona über die Wintertransferpläne und kritisiert die spanische Liga aufgrund von immer strengeren Regeln in Bezug auf die zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel.  „Wenn wir jemanden verpflichten müssten, wäre es besser, dies im Winter zu tun“ Der FC Barcelona war im vergangenen Transfersommer […]


'' + self.location.search