Barcelona oder Chelsea? Dembélé hat die Wahl

Ousmane Dembélé könnte den FC Barcelona verlassen.
Premier League

News | Am 30. Juni endet der Vertrag von Ousmane Dembélé beim FC Barcelona. Sein Verbleib soll sich in den kommenden Tagen klären.

FC Barcelona kämpft um Dembélé

In den vergangenen Monaten gab es viel Wirbel um Ousmane Dembélé (25), der auf dem Spielfeld zuletzt nur gelegentlich sein Können aufblitzen ließ. Der FC Barcelona will seinen auslaufenden Kontrakt dennoch verlängern. Mit dem FC Chelsea steht jedoch ein hochkarätiger Konkurrent bereit, wie die L’Équipe berichtete.

Der Franzose habe nun die Wahl, wobei das Angebot der Katalanen trotz monatelanger Verhandlungen immer noch zu niedrig ausfalle. Ein letztes Treffen zwischen beiden Parteien sei ereignislos verlaufen, da der spanische Vizemeister weiterhin unter den finanziellen Einschränkungen leidet.

 

Der FC Barcelona biete Dembélé einen neuen Vertrag über drei Jahre an. Das Salär betrage sechs Millionen Euro netto pro Spielzeit, was weit unter den bisher festgesetzten elf Millionen Euro liegt. Welche Summe der FC Chelsea, pro Jahr bereit zu zahlen wäre, ist hingegen nicht bekannt.

Mehr Informationen zu La Liga

Die neue Vereinsführung um Todd Boehly (48), der Trainer Thomas Tuchel (48) ein Mitspracherecht bei Transfers erteilte, wolle den Flügelspieler allerdings unbedingt verpflichten. Dembélé selbst finde eine neuerliche Zusammenarbeit mit dem ihm bereits aus Dortmund bekannten Tuchel verlockend. Seine Entscheidung wolle er so schnell wie möglich treffen, um eine möglichst vollständige Saisonvorbereitung zu absolvieren.

(Photo by Matt King/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Martial und Rashford fallen wohl aus: Ronaldo zum Manchester-Derby zurück in der Startelf?

Martial und Rashford fallen wohl aus: Ronaldo zum Manchester-Derby zurück in der Startelf?

29. September 2022

News | Am Wochenende steht das Derby in der Premier League zwischen Manchester United und Manchester City auf dem Programm. Cristiano Ronaldo könnte es dabei wieder in die Startelf spülen.  Ronaldo: Startelf-Rückkehr im Manchester-Derby? Rot gegen blau, Manchester United gegen Manchester City. Am Sonntag ist es wieder soweit, das Derby steht auf dem Programm. Nach […]

Udinese Calcio, FC Lorient, CA Osasuna: Europas kleine Überflieger

Udinese Calcio, FC Lorient, CA Osasuna: Europas kleine Überflieger

29. September 2022

Spotlight | Neben den üblichen Verdächtigen aus München und Dortmund bestimmen in Deutschland momentan vor allem Union Berlin und der SC Freiburg die Schlagzeilen. Doch welche kleinen Mannschaften überraschen eigentlich in den anderen Topligen? Wir stellen vor: Udinese Calcio, den FC Lorient und CA Osasuna. Udinese: Der Favoritenschreck aus Italien Fünf Siege in Serie, Platz […]

Schicksalsspiel für Rodgers? Leicester-Eigentümer fliegt ein

Schicksalsspiel für Rodgers? Leicester-Eigentümer fliegt ein

29. September 2022

News | Am Wochenende spielt Leicester City gegen Nottingham Forest. Für Brendan Rodgers, den Trainer der Foxes, könnte dieses Spiel schon ein vorentscheidendes sein.  Rodgers vor Schicksalsspiel bei Leicester City? Leicester City hat bisher noch kein einziges Spiel in der neuen Saison gewonnen, wartet als einzige Mannschaft noch auf einen Sieg. Gegen Nottingham könnte es […]


'' + self.location.search