Ballon d’Or: Jude Bellingham gewinnt Trophee Kopa als bester U21-Spieler

30. Oktober 2023 | News | BY Manuel Behlert

Am heutigen Montag findet die Zeremonie rund um die Verleihung des Ballon d’Or statt. Einer der dort verliehenen Preise ist die Trophee Koma, die den besten Spieler unter 21 Jahren auszeichnet. Jude Bellingham geht dabei als Sieger hervor. 

Bellingham sahnt Trophäe als bester U21-Spieler ab

Am heutigen Montag findet die Zeremonie rund um die Verleihung des Ballon d’Or statt. Nicht nur der Weltfußballer wird dabei gekürt, auch die Kopa-Trophäe für den besten Spieler unter 21 Jahren wurde verliehen. Und diese ging an Jude Bellingham (20), der im Sommer von Borussia Dortmund zu Real Madrid wechselte und dort mit 13 Toren in 13 Spielen einen herausragenden Einstand feierte. Auch für die Nationalmannschaft liefert er beständig gute Leistungen, hat einen extremen Schritt in seiner Entwicklung gemacht. 



Die Konkurrenz im U21-Segment war in diesem Jahr wieder besonders groß. Jamal Musiala hat zum Beispiel ebenfalls großartige Leistungen für den FC Bayern gezeigt. Auch Gavi (FC Barcelona), Eduardo Camavinga (Real Madrid), Pedri (FC Barcelona) oder Xavi Simons (RB Leipzig) gehörten zu den Kandidaten.

(Photo by LLUIS GENE/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.