Bordalás zieht es aus Getafe nach Valencia

Bordalás Valencia Getafe
News

News | Der FC Valencia hat einen neuen Cheftrainer gefunden. José Bordalás wechselt vom FC Getafe zum krisengebeutelten Traditionsverein. 

Valencia: Bordalás kommt aus Getafe und unterzeichnet für zwei Jahre

Der FC Valencia schloss eine weitere schwache Spielzeit auf dem 13.Platz ab. Schon vor Saisonende musste Javi Gracia (51) seinen Posten räumen. Der im Klub überaus beliebte Interimstrainer Voro González (57) holte aus den letzten vier Spielen immerhin sieben Punkte. Damit sorgte er für einen versöhnlichen Abschluss. Nun rückte Voro wieder in den Hintergrund. Dafür rückt José Bordalás (57) in die erste Reihe. Er verbrachte die vergangenen viereinhalb Jahre beim FC Getafe, wo er beachtliche Erfolge – wie etwa den Europa-League-Einzug – erzielte. Die jüngst beendete Saison verlief mit Platz 15 und nur 28 geschossenen Toren allerdings enttäuschend, weshalb sich die Wege einvernehmlich trennten.

 

 

Bordalás unterschrieb nun in Valencia einen Vertrag bis zum 30.06.2023 und soll die zuletzt chaotisch geführten „Fledermäuse“ in höhere Gefilden zurückführen. In Getafe wird er durch Míchel (58) ersetzt, der für einen offensiveren Spielstil steht. Er trainierte den FC bereits mit Erfolg zwischen 2009 und 2011. Danach führte sein Weg über Sevilla, Piräus, Marseille, Malaga und die UNAM Pumas aus Mexiko zurück an die alte Wirkungsstätte.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nach frühem Rückstand: Barcelona gewinnt gegen Valencia

Nach frühem Rückstand: Barcelona gewinnt gegen Valencia

17. Oktober 2021

Am Sonntagabend empfing der FC Barcelona den FC Valencia. Eine durchaus unterhaltsame Partie konnten die Hausherren mit 3:1 (2:1) gewinnen. Valencia mit der frühen Führung, Fati dreht auf Das Spiel startete denkbar schlecht für die Hausherren. Nach einer misslungenen Klärungsaktion von Jordi Alba wuchtete Jose Luis Gaya den Ball in die Maschen (5.) – das frühe 1:0 […]

Barcelona vs. Valencia: Mittelfeldduell der Jugendfabriken

Barcelona vs. Valencia: Mittelfeldduell der Jugendfabriken

17. Oktober 2021

Vorschau | Am Sonntagabend empfängt der FC Barcelona den FC Valencia. Während die Katalanen dringend Ergebnisse brauchen, wollen Los Che nach vielversprechendem Saisonstart wieder in die Spur finden. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 21:00 Uhr, Live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat). FC Barcelona: Ausbleibende Ergebnisse, Koeman unter Druck […]

Alves über mögliche Barcelona-Rückkehr: „Einziger Ort auf der Welt, an dem ich ein Zuhause habe“

Alves über mögliche Barcelona-Rückkehr: „Einziger Ort auf der Welt, an dem ich ein Zuhause habe“

16. Oktober 2021

News | Beim FC Barcelona ist Alves eine Vereinslegende. In einem Interview bekundete er seine Verbundenheit zum Verein und zeigte sich für neue Aufgaben bereit. Alves sieht sich immer noch für neue Herausforderungen bereit Momentan ist Dani Alves (38) vereinslos. Bis September spielte die Barça-Legende zuletzt zwei Jahre lang für Sao Paulo in Brasilien. Dort […]


'' + self.location.search